προς-συν-οικίζω

προς-συν-οικίζω, mit an einen andern Wohnsitz versetzen; ϑυγατέρα, noch dazu seine Tochter zur Frau geben, D. Cass. 60, 53. – Auch übertr. von einer Seele, die mit einer andern in eine Wohnung gebracht wird, M. Anton. 4, 21.


http://www.zeno.org/Pape-1880.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”