Alexander, S. (4)

4S. Alexander, Ep. (9. Febr.) Von diesem hl. Alexander, Bischof von Pontus und Bruder des hl. Bischofs Gregor von Neu-Cäsarea, glauben die Bollandisten, er sei eine Person mit dem hl. Athenodorus, der gleichfalls am 9. Febr. verehrt wird.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander's Feast — Alexander’s Feast or The Power of Music, deutsch auch Alexanderfest (HWV 75) ist ein Oratorium in zwei Teilen von Georg Friedrich Händel nach einer Ode von John Dryden. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Libretto 3 Weblinks 4 Litera …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander S. Kekulé — Alexander Kekulé (2007) Alexander Kekulé (* 7. November 1958 in München) ist ein deutscher Arzt und Biochemiker. Er ist seit 1999 Inhaber des Lehrstuhls für Medizinische Mikrobiologie und Virologie der Martin Luther Universität Halle Wittenberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander’s Feast — or The Power of Music, deutsch auch Alexanderfest (HWV 75) ist ein Oratorium in zwei Teilen von Georg Friedrich Händel nach einer Ode von John Dryden. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Libretto 3 Weblinks 4 Litera …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander’s Star — Stern verdreht Alexander’s Star ist äh …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander's Ragtime Band — is the name of a song by Irving Berlin. It was his first major hit, in 1911. There is some evidence, although inconclusive, that Irving Berlin borrowed the melody from a draft composition submitted by Scott Joplin that had been submitted to a… …   Wikipedia

  • Alexander’s Rest — Alexander s Rest Alexander s Rest …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander's Rest — Alexander’s Rest ist eine überdachte Sitzbank im hessischen Kurort Bad Schwalbach. Errichtet wurde sie als Gedenkstätte im August 1896 nördlich der Stadt an der Verbindungsstraße nach Adolfseck (der heutigen Bundesstraße 54). Sie erinnert an… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander's Star — is a puzzle similar to the Rubik s Cube, in the shape of a great dodecahedron.HistoryAlexander s Star was invented by Adam Alexander, an American mathematician, in 1982. It was patented on 26 March 1985, with US patent number 4,506,891, and sold… …   Wikipedia

  • Alexander's Conflict with the Kambojas — Greek historians refer to three warlike peoples viz. the Astakenoi, the Aspasioi [Other classical names are Assaceni, Aseni, Aspii and Hippasii etc.] and the Assakenoi [ Other classical names are Assacani, Asoi, Asii/Osii etc.] [ Asoi is also a… …   Wikipedia

  • Alexander's Feast (Handel) — George Frideric Handel …   Wikipedia

  • Alexander’s Ragtime Band — Cover der Notenausgabe 1911 Alexander’s Ragtime Band ist eine Komposition von Irving Berlin. Der Song wurde im Jahr 1911 veröffentlicht und war rasch der bis dahin größte kommerzielle Erfolg der Tin Pan Alley. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”