Alexander, S. (56)

56S. Alexander, Ep. (4. Juni). Der hl. Alexander war Bischof von Verona (einer Stadt, die allein 36 hhl. Bischöfe hat, die andern Heiligen, die in ihr gelebt, nicht gerechnet) und beschäftigte sich nach dem Zeugniß des Cardinals Augustinus Valerius († 1606) Tag und Nacht mit der Betrachtung der hl. Schrift. Er pflegte zu sagen: »Der ist kein guter Mann, der nicht täglich besser zu werden sucht.« Er starb am 4. Juni (nach Einigen um das Jahr 788) und wurde in der Kirche des hl. Stephan begraben. Sein Name steht am 4. Juni im röm. Martyrologium.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altpreußisches Infanterieregiment S 56 von 1756/7 — Das Infanterie Regiment „Kronprinz“ (5. Königlich Sächsisches) Nr. 104 war ein Infanterieverband der kurfürstlich (später königlich) sächsischen Armee. Es wurde am 7. Dezember 1701 als „Infanterie Regiment Graf Beichlingen“ während der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Große — Alexander der Große; hellenistisch, 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr., griechischer Marmor Alexander der Große (griechisch Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας Aléxandros ho Mégas) bzw. Alexander III. von Makedonien (* 20. Juli 356 v. Chr. in Pella; † 10. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander III. (Makedonien) — Alexander der Große. Hellenistisch, 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr., griechischer Marmor. Alexander der Große (Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας; Aléxandros ho Mégas) bzw. Alexander III. (* 20. Juli 356 v. Chr. in Pella (Makedonien); † …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander der Grosse — Alexander der Große. Hellenistisch, 2. bis 1. Jahrhundert v. Chr., griechischer Marmor. Alexander der Große (Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας; Aléxandros ho Mégas) bzw. Alexander III. (* 20. Juli 356 v. Chr. in Pella (Makedonien); † …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Graham Bell honors and tributes — Alexander Graham Bell c.1918–1919 Alexander Graham Bell honours and tributes include honours bestowed upon him and awards named for him …   Wikipedia

  • Alexander of Aphrodisias — was the most celebrated of the Ancient Greek commentators on the writings of Aristotle. He was styled, by way of pre eminence, the expositor (polytonic|ὁ ἐξηγητής).cite encyclopedia | last = Jowett | first = Benjamin | authorlink = Benjamin… …   Wikipedia

  • Alexander Preston Shaw — was notable as an African American Pastor, Editor, and Bishop of the Methodist Episcopal Church and The Methodist Church. He was elected and consecrated to the Episcopacy in 1936. Bishop Shaw held the distinction of being the first African… …   Wikipedia

  • Alexander Hoyos von Sprinzenstein — Alexander Graf von Hoyos (* 13. Mai 1876 in Fiume város, heute Rijeka; † 20. Oktober 1937 in Schwertberg), war ein österreichisch ungarischer Diplomat vor und während des Ersten Weltkrieges, der in der Julikrise eine bedeutende Rolle spielte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander von Hoyos — Alexander Graf von Hoyos (* 13. Mai 1876 in Fiume város, heute Rijeka; † 20. Oktober 1937 in Schwertberg), war ein österreichisch ungarischer Diplomat vor und während des Ersten Weltkrieges, der in der Julikrise eine bedeutende Rolle spielte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Hoyos — Alexander Graf von Hoyos (um 1914) Alexander Graf von Hoyos (* 13. Mai 1876 in Fiume város, heute Rijeka; † 20. Oktober 1937 in Schwertberg), war ein österreichisch ungarischer Diplomat vor und während des Ersten Weltkrieges, der in der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”