Alexius, S. (2)

2S. Alexius, (7. Mai), ein Martyrer in Afrika. S. S. Celerinus.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • S-Bahn Nürnberg — Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius von Edessa — (Alexius der Bekenner, * in Rom oder Edessa; † um 430 in Edessa; laut Berns † 417) war ein Einsiedler und Heiliger. Inhaltsverzeichnis 1 Legenden 2 Verehrung 2.1 Gedenktage …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius Payos — (auch Paiosc, * in Monte Magre im Bezirk Schio, Provinz Vicenza, Italien; † 25. Januar 1591 in Kaisersteinbruch, Ungarn, jetzt Burgenland) war ein italienischer Steinmetzmeister und Bildhauer der Renaissance. Er war Bruder von Elias Payos. Sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius Frederick Christian, Duke of Anhalt-Bernburg — (b. Ballenstedt, 12 June 1767 d. Ballenstedt, 24 March 1834), was a German prince member of the House of Ascania, ruler of the Principality of Anhalt Bernburg and since 1807, the first Duke of Anhalt Bernburg.He was the only son of Frederick… …   Wikipedia

  • Alexius Chrosner — Alexius Crosner, auch Chrosner, Colditius, (* um 1490 in Colditz, † vermutlich 22. Mai 1535 in Altenburg) war ein deutscher Theologe. Leben Als Sohn eines wohlhabenden Bürgers im kursächsischen Colditz geboren, immatrikulierte er sich im Sommer… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius Meinong — (17 juillet 1853 à Lviv 27 novembre 1920 à Graz) est un mathématicien, un théologien et un philosophe autrichien. Il est notamment célèbre pour avoir posé les fondements d une t …   Wikipédia en Français

  • Alexius Molitor — Alexius Molitor, geboren als Johannes Adamus Müller (* 19. November 1730 in Hilders Simmershausen, Rhön; † 16. Juni 1773 in Mainz) war ein deutscher Augustiner Pater und Komponist von Kirchenmusik im Übergang vom Spätbarock zur Frühklassik. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius Crosner — (auch: Chrosner oder Colditius; * um 1490 in Colditz; † vermutlich 22. Mai 1535 in Altenburg) war ein deutscher Theologe. Leben Der Sohn eines wohlhabenden Bürgers im kursächsischen Colditz immatrikulierte sich im Sommer 1504 an der Universität… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius I. — Alexius I. (kirchenslawisch eigentlich Алексий/Aleksij; * 27. Oktoberjul./ 8. November 1877greg. in Moskau; † 17. April 1970 in Peredelkino bei Moskau) war als 13. Patriarch von Moskau und ganz Russland von 1945 bis 1970 Oberhaupt… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexius Vincenz Parizek — Alexius Vincenz Parizek, auch Alexander Parizek, tschechisch Aleš Vincenc Pařízek, (* 10. November 1748 in Prag; † 15. April 1822 ebenda) war ein tschechischer katholischer Geistlicher und Dominikaner, Pädagoge, Schriftsteller, Musiker und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”