Almachius, S. (1)

1S. Almachius (Telemachus), Erem. M. (1. Jan.) Der hl. Almachius – oder, wie er auch genannt wird, Telemachus – war ein Einsiedler des Orients. Bei dem Gedanken an die unmenschlichen Gefechte bei den öffentlichen Gladiatoren Kämpfen, welche Städte und ganze Provinzen mit in die Sünde dahinrissen und welche die Verdammung so vieler Seelen verursachten, wurde er so tief vom Schmerze ergriffen, daß er seine Einöde verließ und nach Rom reiste, in der Absicht, einem so beweinenswerthen Uebel, wo möglich, Einhalt zu thun. Sobald er daselbst die Kämpfer sich wechselseitig zerfleischen sah, lief er unter sie hin und riß sie auseinander; allein sein Eifer kostete ihm das Leben; denn er wurde auf die Erde niedergeworfen und in Stücke gehauen, am 1. Juni d. J. 404. Nach Stolberg hat das Volk ihn gesteinigt; nach Adon, einem Martyrologen des Mittelalters, haben die Gladiatoren auf Befehl des römischen Präfecten Alipius ihn niedergemetzelt. Benedict XIV. und Andere sind der Meinung, man müsse Almachius und Telemach von einander unterscheiden, weil Almachius lange Zeit vor Telemach gelitten habe; allein die Bollandisten, die dem Theodoret folgen, dürften Recht behalten, wenn sie keinen Unterschied zulassen. Der Engländer Wake läugnet in seinem Buche »vom Enthusiasmus« das Daseynunseres Heiligen und gibt vor, man habe aus Unwissenheit aus dem Worte Almanachum, das so viel als Kalender bedeute, einen hl. Almachius gemacht. Allein die Unzulässigkeit dieser Aufstellung wird genugsam durch die Acten dargethan.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meister der Heiligen Cäcilie — Als Meister der heiligen Cäcilie (it.: Maestro della Santa Cecilia) oder auch Meister des Altars der Heiligen Cäcilie wird ein Maler des Mittelalters im Norden Italiens bezeichnet. Der namentlich nicht bekannte Künstler war zwischen 1290 und 1320 …   Deutsch Wikipedia

  • Список префектов Рима — Основная статья: Префект города Диптих консула и префекта Рима …   Википедия

  • Cecile de Rome — Cécile de Rome Pour les articles homonymes, voir Sainte Cécile et Cécile. Sainte Cécile (au centre) …   Wikipédia en Français

  • Cécile De Rome — Pour les articles homonymes, voir Sainte Cécile et Cécile. Sainte Cécile (au centre) …   Wikipédia en Français

  • Cécile de Rome — Pour les articles homonymes, voir Sainte Cécile, Sainte Cécile et Cécile. Sainte Cécile (au centre) peinte par Raphaël …   Wikipédia en Français

  • Cécile de rome — Pour les articles homonymes, voir Sainte Cécile et Cécile. Sainte Cécile (au centre) …   Wikipédia en Français

  • St. Cecilia —     St. Cecilia     † Catholic Encyclopedia ► St. Cecilia     Virgin and martyr, patroness of church music, died at Rome.     This saint, so often glorified in the fine arts and in poetry, is one of the most venerated martyrs of Christian antiqui …   Catholic encyclopedia

  • Saint Cecilia — Infobox Saint name=Saint Cecilia birth date=sometime in rome in the third century death date=176–180 feast day=22 November venerated in=Roman Catholic Church, Eastern Orthodox Churches, Anglican Communion, Eastern Catholic Churches… …   Wikipedia

  • Турций Алмахий — лат. TVRCIVS ALMACHIVS Префект Рима (II век н.э.)   Турций Алм …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”