Amadeus (4)

4Amadeus, (25. Juni), war ein Glaubensbekenner in Oesterreich und lebte im 16. Jahrhundert.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 4. Sinfonie (Mozart) — Die Sinfonie D Dur KV 19 komponierte Wolfgang Amadeus Mozart im Jahr 1765. Nach der Zählweise der Alten Mozart Ausgabe trägt sie die Nummer 4. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Zur Musik 2.1 1. Satz: Allegro 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus (Société) — Pour les articles homonymes, voir Amadeus. Logo de Amadeus Création 1987 …   Wikipédia en Français

  • Amadeus (societe) — Amadeus (société) Pour les articles homonymes, voir Amadeus. Logo de Amadeus Création 1987 …   Wikipédia en Français

  • Amadeus — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Amadeus (desambiguación). Amadeus Título Amadeus Ficha técnica Dirección Miloš Forman Producción …   Wikipedia Español

  • Amadeus Fire — AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0005093108 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus III. von Savoyen-Aosta — Amadeus, 3. Herzog von Aosta Amadeus von Savoyen (italienischer Geburtsname Amedeo Umberto Isabella Luigi Filippo Maria Giuseppe Giovanni di Savoia; * 21. Oktober 1898 in Turin, Italien; † 3. März 1942 in Nairobi), Herzog von Apulien, 3. Herzog… …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus von Savoyen — Amadeus ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bemerkenswerte Träger des Namens 5 Herrscher 5.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus (Vorname) — Amadeus ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bemerkenswerte Träger des Namens …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus, 3. Herzog von Aosta — Amadeus von Savoyen (italienischer Geburtsname Amedeo Umberto Isabella Luigi Filippo Maria Giuseppe Giovanni di Savoia; * 21. Oktober 1898 in Turin, Italien; † 3. März 1942 in Nairobi), Herzog von Apulien, 3. Herzog von …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus VI. — Amadeus VI., der grüne Graf (* 4. Januar 1334 in Chambéry; † 1. März 1383 in Campobasso) war Graf von Savoyen (1343 1383). Den Beinamen erhielt er, weil er bei Ritterturnieren in Chambéry in grüner Rüstung erschien und grüne Kleidung liebte.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”