Ammonius, S. (13)

13S. Ammonius, (14. Febr.), ein Martyrer zu Alexandria. S. S. Bassus.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ammonius, S. (12) — 12S. Ammonius, (13. Febr.), ein Martyrer zu Alexandria. S. S. Tullianus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Demetrius, S. (13) — 13S. Demetrius, (8. Sept.), ein anderer Martyrer dieses Namens zu Alexandria in Aegypten. S. S. Ammonius 21 …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Ammon, S. (13) — 13S. Ammon (Ammonius), (12. Sept.), ein Martyrer zu Nikomedia, von dem aber sonst nichts Näheres bekannt ist …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Ammonius Hermiae — Ammonios Hermeiou (auch: Ammonius Hermiae; * ca. 440, † um oder kurz nach 520) war ein bedeutender spätantiker Neuplatoniker und Vorsteher der sogenannten Alexandrinischen Schule. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur 3 Weblinks 4 Anmerkungen …   Deutsch Wikipedia

  • Miles, S.S. (2) — 2S. S. Miles, Ep. M., Abrosimus, Presb. et Sina, Diacon. (5. al. 1., 10. et 13. Nov., 22. April). Dieser hl. Miles steht in allen ältern und neuern Martyrologien des Morgen und Abendlandes. Doch wird sein Name verschieden geschrieben. Wir finden… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Johannes Chrysostomus, S. (11) — 11S. Johannes Chrysostomus, Aëp. Conf. et Eccl. Doct. (27. Jan. al. 14. Sept.) Dieser hl. Johannes, welcher durch die Kraft und Anmuth seiner Beredsamkeit bald nach seinem Tode den Beinamen »Chrysostomus« d.i. »Goldmund« erhielt, wurde nach dem… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Isidorus, S. (11) — 11S. Isidorus, M. (15. al. 14. Mai, 5. Febr.). Dieser hl. Isidor diente als Soldat im Heere des Kaisers Decius, wo er das Amt eines Proviantmeisters (Optio) versah, und kam auf einer Kriegsflotte unter dem Anführer Numerius (Numerianus) nach der… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Liste der Krater des Erdmondes/A — Krater des Erdmondes   A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Plotin — Mutmaßliche Darstellung Plotins auf einem Sarkophag im Museo Gregoriano Profano, Vatikanische Museen Plotin (griechisch Πλωτῖνος Plōtínos, latinisiert Plotinus; * 205; † 270 auf einem Landgut in Kampanien …   Deutsch Wikipedia

  • Ammonios Hermeiou — (griechisch Ἀμμώνιος τοῦ Ἑρμείου Ammōnios tou Hermeíou, auch Ammonios von Alexandria, lateinisch Ammonius Hermiae; * um 440 in Alexandria; † vermutlich nach 517) war ein einflussreicher spätantiker Philosoph (Neuplatoniker). Sein zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”