Amonius (4)

4Amonius, Mönch der Abtei Savigny, in der Diözese Avranches in der Normandie, gehörte dem Orden der Cistercienser an und war aus der Bretagne gebürtig. Er starb im Rufe der Heiligkeit gegen das Jahr 1174 und hinterließ verschiedene Werke der Frömmigkeit. (Mg.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amonius (3) — 3Amonius, M. (4. Sept.) Amonius wurde mit seinen Brüdern und seiner Mutter Rusica gemartert und findet sich mit diesen in dem Kalender der äthiopischen Kirche; allen Zweifel erhaben …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”