Achas (2)

2Achas (Achatius), Puer C. (11. Jun.) Der Knabe Achas wurde zu Thorut in Flandern geboren und war wohl an Jahren noch ein Kind, aber ein Wunder der Gnade. Denn als er im 5. Lebensjahre zum erstenmal die mindern Brüder aus dem Orden des hl. Franciscus sah, wurde er wider den Gebrauch seiner Altersgenossen mit solcher Liebe gegen dieselben erfüllet, daß er unter Thränen begehrte, in ihren Orden aufgenommen und mit dem Habit bekleidet zu werden. Seine Bitte wurde ihm zwar abgeschlagen; weil er aber nicht aufhörte, zu bitten und zu weinen, gaben ihm die Religiosen mit Wissen und Willen der Eltern den Habit des dritten Ordens. Allen, sowohl Altersgenossen als Erwachsenen, war er ein hellleuchtendes Beispiel der Tugend und setzte sie durch seine wunderbare Weisheit in Erstaunen. Doch der Herr nahm ihn frühzeitig zu sich; er starb den 11. Juni 1220. Als er auf dem Todbette das Viaticum begehrte, und man es ihm wegen seines unzureichenden Alters nicht reichen durfte, sprach er auf das rührendste die freudige Hoffnung aus, bald der göttlichen Wesenheit selbst theilhaftig zu werden. Durch sein hl. Beispiel mächtig gerührt, verließen beide Eltern die Welt, und trat der Vater in den Orden des hl. Dominicus, die Mutter aber in den von Citeaux. Dieser fromme Knabe selbst wird von Einigen den »Seligen« beigezählt.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marquesado de Castel-Moncayo — Escudo de armas. Primer titular Baltasar Fuenmayor y Camporredondo Concesi …   Wikipedia Español

  • La Cañiza — A Cañiza La Cañiza Escudo …   Wikipedia Español

  • Liste des chevaliers de l'ordre de la Toison d'or — Le collier de l’ordre de la Toison d’or L ordre de la Toison d or est un ordre de chevalerie séculier fondé en janvier 1430 par Philippe le Bon à Bruges lors des festivités données à l occasion de son mariage avec sa troisième épouse, Isabelle de …   Wikipédia en Français

  • Bolivĭa — (s. Karte »Argentinien, Chile etc.«), Republik in Südamerika, zwischen 8–22°50 südl. Br. und 58–73°20 westl. L., wird im N. und O. von Brasilien, im S. von Paraguay und Argentinien, im W. von Chile und Peru umschlossen und hat 1,334,200 qkm… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Walo — Roca, nacido bajo el signo de Virgo nace en Bolivia un 11 de Septiembre de 1.982 en Guayaramerin Beni, en 1994 a la de edad de 12 anhos, Walo se estrena en la pantalla chica como Actor, participando en una Telenovela llamada ORO SOBRE PIEDRA ,… …   Wikipedia Español

  • List of numbers in various languages — The following tables list the names and symbols for the numbers 0 through 10 in various languages and scripts of the world. Where possible, each language s native writing system is used, along with transliterations in Latin script and other… …   Wikipedia

  • ROMA — I. ROMA Latii in Italia urbs, de cuius origine et conditore diversa legimus apud auctores. Receptissima opinio est, a Romulo et Remo fratribus conditam fuisse, unde et nomen acceperit, an. primô septimae Olympiadis, teste Dionysiô Halicarnasseô,… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Buch Micha — Schriftpropheten des Tanach bzw. Alten Testaments Tanach „Hintere“ Propheten: Jesaja Jeremia Ezechiel Zwölfprophetenbuch Altes Testament „Große“ Propheten: Jesaja Jeremia Klagelieder Jeremias Buch Baruch  inklusive  Brief des Jeremia… …   Deutsch Wikipedia

  • Micha von Moreschet — Nevi im (Prophetenbücher) des Tanach „Vordere“ Propheten Buch Josua Buch Richter Erstes und Zweites Buch Samuel Erstes und Zweites Königsbuch „Hintere“ Propheten „Große“: Jesaja …   Deutsch Wikipedia

  • Prophet Micha — Nevi im (Prophetenbücher) des Tanach „Vordere“ Propheten Buch Josua Buch Richter Erstes und Zweites Buch Samuel Erstes und Zweites Königsbuch „Hintere“ Propheten „Große“: Jesaja …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”