Ampelius, S. (3)

3S. Ampelius, Aëp. C. (8. Juli). Der hl. Ampelius war Erzbischof von Mailand im 7. Jahrh. und leuchtete durch sein heiliges Leben und durch die Gabe der Wunder der Art, daß Viele nach seinem Tode zu seinem Grabe wallfahrteten. Er starb unter Papst Agatho im J. 672 und wurde von Papst Johann V., der vom J. 685 bis 686 regierte, unter die »Heiligen« aufgenommen. Sein Leib wurde in der Kirche des hl. Simplicianus begraben und im J. 1582 erhoben und transferirt.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Papilio ulysses ampelius — Papilio ulysses Papilio ulysses Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Saturninus, S.S. (20) — 20S. S. Saturninus et Soc. M. M. (11. al. 12. Febr.). Die Acten der hhl. Martyrer Saturninus und seiner Genossen sind unzweifelhaft ächt. Sie wurden zwar von den Donatisten in schismatischem Interesse mit Zusätzen versehen, blieben aber doch, so… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Pergamon — Modell der antiken Akropolis von Pergamon im Berliner Pergamonmuseum Pergamon (griechisch τὸ Πέργαμον, das Pérgamon, seltener ἡ Πέργαμος, die Pérgamos; lateinisch Pergamum) war eine antike griechische Stadt nahe …   Deutsch Wikipedia

  • Pergamon-Altar — Teilrekonstruktion des Pergamonaltars im Pergamonmuseum Detail der Ostseite des Giganten Reliefs Der Pergamonaltar ist ein monumentaler Altar, dessen Bau u …   Deutsch Wikipedia

  • Telephosfries — Teilrekonstruktion des Pergamonaltars im Pergamonmuseum Detail der Ostseite des Giganten Reliefs Der Pergamonaltar ist ein monumentaler Altar, dessen Bau …   Deutsch Wikipedia

  • Pergamonaltar — Teilrekonstruktion des Pergamonaltars im Pergamonmuseum …   Deutsch Wikipedia

  • Луций Ампелий — Lucius Ampelius Род деятельности: литератор Гражданство: Римская империя В Википедии есть статьи о других людях с именем Ампелий …   Википедия

  • Pergamon Altar — The Great Altar of Pergamon, a massive stone podium about one hundred feet long and thirty five feet high, was originally built in the 2nd century BCE in the Ancient Greek city of Pergamon (modern day Bergama in Turkey) in north western Anatolia …   Wikipedia

  • Grand Autel De Pergame — Le Grand autel de Pergame est un monument religieux élevé à l’époque hellénistique sur l’acropole de la ville de Pergame, sans doute au début du règne d’Eumène II (197 159 av. J. C.). Ses frises monumentales, représentant une gigantomachie et… …   Wikipédia en Français

  • Grand Autel de Pergame — Le Grand autel de Pergame est un monument religieux élevé à l’époque hellénistique sur l’acropole de la ville de Pergame, sans doute au début du règne d’Eumène II (197 159 av. J. C.). Ses frises monumentales, représentant une gigantomachie et… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”