Anastasius, S. (26)

26S. Anastasius, M. (7. Sept.) Der hl. Martyrer Anastasius, seines Handwerks ein Tuchfärber oder Weber zu Salona in Dalmatien, bekannte sich aus freien Stücken zum Christenthum, als der Kaiser Diocletian den Christen bei Lebensstrafe verbot, etwas zu kaufen oder zu verkaufen. Er wurde ergriffen und vor den Statthalter geführt, der ihn nach manchem Hin- und Herreden nach Aquileja führen und daselbst mit einem Steine stin, Asclepia mit Namen, ließ den Leichnam aufsuchen, erkaufte ihn von afrikanischen Christen und ließ nach dem Tode Diocletians eine schöne Kirche über denselben bauen. Er starb nach den Einen um das Jahr 304, nach den Andern 285. Seiner wird im röm. Mart. am 7. Sept. Erwähnung gethan.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anastasius, S. (34) — 34S. Anastasius, (26. Dec.) Vom hl. Anastasius aus Konstantinopel ist uns außer seinem Namen und Aufenthaltsorte nichts bekannt. Vielleicht ist es der Nachfolgende, der aber dann nicht zu den »Heiligen« gezählt werden könnte. (El.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Anastasius (40) — 40Anastasius, (26. Aug.), ein Walker zu Salona in Dalmatien, wird von Einigen Martyrergenannt. Es ist aber sehr wahrscheinlich, daß er derselbe sei, welcher am 7. Sept. verehrt wird. S. S. Anastasius26 …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Pope Anastasius IV — Anastasius IV Papacy began 9 July 1153 Papacy ended 3 December 1154 Predecessor Eugene III …   Wikipedia

  • Myrops, S. — S. Myrops (13. Juli al. 3. Dec.). Die hl. Myrops (nicht Myrope). – »die Myrrhenspenderin« – hatte diesen Namen, »weil sie die aus den Leibern der hhl. Apostel und Martyrer fließende Feuchtigkeit sammelte und mittelst derselben die Kranken… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Poeclanus, S.S. — S. S. Poeclanus (Heclanus) et Soc. MM. (26. Aug.). Die hhl. Poeclanus u. Mercurius litten in der ägyptischen Stadt Apollonia (im Gebiete von Cyrene), Basilla, Maximilianus, und Quintus (Quintinus) in Rom, Sevus, Victor, Primus und ein anderer… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Maurice's Balkan campaigns — Illyricum campaigns of Emperor Maurice Part of the Roman defensive operations in the Danube frontier Date 582 602 Location Illyricum, Pannonia …   Wikipedia

  • Ron's Org — Das Symbol Scientologys Das internationale Hauptquartier der Scientology Kirche in Los Angeles …   Deutsch Wikipedia

  • Macedonius, S. (6) — 6S. Macedonius, Patr. Conf. (25. April). Dieser hl. Macedonius, Patriarch von Constantinopel, machte durch ein ruhmreiches und heiliges Ende wieder gut, was er am Anfang seines Pontificates gesündiget hatte. Er war durch die ungerechte Entsetzung …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • St.-Johannes-Kathedrale ('s-Hertogenbosch) — Die St. Johannes Kathedrale (niederländisch Sint Janskathedraal) ist eine katholische, gotische Kathedrale im Zentrum der niederländischen Stadt s Hertogenbosch. Sie gilt als Höhepunkt der Brabanter Gotik in den Niederlanden und wurde zum… …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Johannes-Kathedrale (’s-Hertogenbosch) — St. Johannes Kathedrale Die St. Johannes Kathedrale (niederländisch Sint Janskathedraal) ist eine römisch katholische, gotische Kathedrale im Zentrum der niederländischen Stadt ’s Hertogenbosch. Sie gilt als Höhepunkt der Brabanter Gotik in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”