Actus

Actus, Ep. (22. Mai). Der Bischof Actus, den Buc. unter die »Heiligen« zählt, war aus Spanien gebürtig und kam um das Jahr 1125 nach Rom, wo ihm das herrliche Tugendbeispiel der Vallumbrosianer so wohl gefiel, daß er in ihren Orden einzutreten begehrte. Hier zeichnete er sich durch seine Heiligkeit dergestalt aus, daß er nach 5 Jahren zum Abt und später zum Ordensgeneral gewählt wurde. Bald darauf wurde er gegen seinen Willen, auf die Bitte der Einwohner von Pistoja, vom Papst Innocenz II. zum Bischofe dieser Kirche erhoben, in welcher Würde er nicht das Geringste in seiner frühern Lebensweise änderte. Nach zwanzigjähriger segensreicher Verwaltung seines bischöflichen Amtes starb er im Jahre 1155. Bei seinem Grabe geschahen viele Wunder und noch nach 184 Jahren fand man seinen Leib unversehrt. Im Orden der Vallumbrosianer wird sein Andenken auf das Feierlichste begangen. (Buc.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Actus — Actus, Handlung, Bewegung, Geschäft. 2. Röm. Flächenmaß von 120 Länge, 4 Breite, der actus quadratus 120 lang und ebenso viel breit …   Herders Conversations-Lexikon

  • Actus — (lat.), 1) Thätigkeit, Handlung, bes. öffentliche, feierliche, gerichtliche; z.B. A. ministeriales, geistliche Handlungen, welche von wirklichen Priestern vollzogen werden; 2) (Rechtsw.), rechtliche Handlung; A. possessorius, rechtlich vollzogene …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Actus — (lat.), im röm. Recht jede gerichtliche Handlung, dann auch eine außergerichtliche Handlung, an die rechtliche Wirkungen geknüpft sind. Auch bezeichnete A. das dingliche Recht, über das Grundstück eines andern Vieh zu treiben und mit Wagen zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ACTUS — vide hîc supra …   Hofmann J. Lexicon universale

  • actus — (izg. ȁktus) m DEFINICIJA glazb. pov. u 17. st. 1. svečano izvođenje glazbenih djela, ob. u prigodi krštenja, krunidbe i sl. 2. kompozicija u formi kantate ili oratorija ETIMOLOGIJA lat.: čin …   Hrvatski jezični portal

  • Actus — Ạctus   [lateinisch] der, ,    1) römisches Längenmaß von 120 Fuß = 35,2 m, aus dem sich auch ein Flächenmaß entwickelte (1 Actus = ½ lugerum = 1 262 m2).    2) Musik: im 17./18. Jahrhundert. Bezeichnung für feierliche Musik, besonders für… …   Universal-Lexikon

  • actus — /aektas/ In the civil law, an act or action. Non tantum verbis, sed etiam actu; not only by words, but also by act. A species of right of way, consisting in the right of driving cattle, or a carriage, over the land subject to the servitude. It is …   Black's law dictionary

  • actus — /aektas/ In the civil law, an act or action. Non tantum verbis, sed etiam actu; not only by words, but also by act. A species of right of way, consisting in the right of driving cattle, or a carriage, over the land subject to the servitude. It is …   Black's law dictionary

  • actus — ˈaktəs, esp in sense 2 ˈäkˌtu̇s noun (plural actus) Etymology: Latin, literally, driving, doing, act, deed more at act 1 …   Useful english dictionary

  • Actus — Ac|tus der; <aus lat. actus »das Wirken«>: 1. das schon Gewordene, im Gegensatz zu dem noch nicht Gewordenen, sondern erst Möglichen (scholastische Philos.). 2. Bez. für feierl. Musikwerke im 17./18. Jh …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”