Adalbertus (13)

13Adalbertus, Ep. Nach Migne soll i. J. 909 Adalbert als Bischof von Augsburg dem hl. Adalbero gefolgt und i. J. 921 gestorben sein; allein auf Adalbero folgte Hiltin und in der ganzen Reihenfolge der Bischöfe von Augsburg gibt es keinen Adalbert, weßhalb Obiges auf einer Verwechslung beruhen dürfte. S. B. Adalbero2.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Danzig-Langfuhr — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • Gdansk — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • Gdańsk — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • Gduńsk — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • Gyddanzyc — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • Langfuhr — Danzig (Gdańsk) …   Deutsch Wikipedia

  • The Religion of Russia —     The Religion of Russia     † Catholic Encyclopedia ► The Religion of Russia     A. The Origin of Russian Christianity     There are two theories in regard to the early Christianity of Russia; according to one of them, Russia was Catholic from …   Catholic encyclopedia

  • Liste der Palais in Wien — Die Liste der Palais in Wien umfasst sowohl bestehende als auch ehemalige, bereits abgerissene Palais in Wien. Ein großer Teil der Palais befindet sich im historischen Stadtkern Wiens, der Inneren Stadt, etliche davon als Ringstraßenpalais… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Palais — Die Liste der Palais in Wien umfasst sowohl bestehende als auch ehemalige, bereits abgerissene Palais in Wien. Ein großer Teil der Palais befindet sich im historischen Stadtkern Wien, der Inneren Stadt, etliche davon als Ringstraßenpalais entlang …   Deutsch Wikipedia

  • Adalbert von Magdeburg — auf einer Darstellung von 1830 Der heilige Adalbert von Magdeburg (auch: Albert, Adelbert, Adalbert I., Albertus I., Adalbertus; * um 910 in Lothringen; † 20. Juni 981 in Zscherben) war erster Erzbischof von Magdeburg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”