Adelelmus, S. (1)

1S. Adelelmus (Elesmus), Abb. (30. Jan.) Altd. Adelhelm, d.i. edler Beschützer oder Beschützer des Adels etc. – Der hl. Adelhelm (spanisch Elesm, Olesm, Lesmes), war zu Londnnin Poitou geboren, und zuerst Mönch in Chaize-Dieu (Casa Dei), nachher Abt im Kloster des hl. Johannes zu Burgos in Spanien. In seiner Jugend widmete er sich dem Waffendienste, entsagte aber demselben, verkaufte Alles, was er hatte, gab es dann den Armen und ging in Begleitung eines Dieners, den er aber in Auvergne entließ, zum sel. Abte Robert von Chaize-Dieu, dem er sein Vorhaben, eine Wallfahrt nach Rom zu machen, mittheilte. Von Rom zurückgekehrt, trat er, wie er es dem Abte Nobert versprochen hatte, als Mönch in dieses Kloster und empfing die hl. Weihen. Ob er später, nach dem Tode seines Abtes Aduranus, Vorsteher dieses Klosters geworden, kann nicht bestimmt angegeben werden, wohl aber ist es gewiß, daß er, von Alphons des VI. Gemahlin nach Castilien und Leon berufen, zu Burgos ein Kloster baute, dem er als erster Abt vorstand, und wo er gegen das Jahr 1100 sein Leben beschloß. Sein Leib wurde in der Abteikirche des hl. Johannes beigesetzt, und später, im J. 1480, in eine zu seiner Ehre außerhalb der Stadt erbaute Pfarrkirche gebracht.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adelhelmus, S. (1) — 1S. Adelhelmus, (30. Jan.), altd.= edler Beschützer, Streiter etc. – Abt zu Burgos in Spanien. S. S. Adelelmus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Histoire De L'Auvergne — Article principal : Auvergne. L Auvergne est une des plus anciennes unités régionales de France, mais aussi une de celles dont les frontières ont le moins varié. Étendue sur les montagnes du Massif central, elle est le territoire du peuple… …   Wikipédia en Français

  • Histoire de l'Auvergne — Article principal : Auvergne. L histoire de l Auvergne est celle de l une des plus anciennes unités régionales de France, mais aussi une de celles dont les frontières ont le moins varié. Étendue sur les montagnes du Massif central, elle est… …   Wikipédia en Français

  • Histoire de l'auvergne — Article principal : Auvergne. L Auvergne est une des plus anciennes unités régionales de France, mais aussi une de celles dont les frontières ont le moins varié. Étendue sur les montagnes du Massif central, elle est le territoire du peuple… …   Wikipédia en Français

  • BENEDICTIO — in V. Testam. elevatis manibus fiebat, uti legimus Levit, c. 9. v. 22. Tum attollens Aharon manus suas versus populum benedixit eu. Et quidem Pontifex sollennem in modum in Templo, in anniversario sacro, expressa cum nuncupatione sacratissimi… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Aldhelm von Sherborne — / Malmesbury (Ealdhelm, Ældhelm, Adelelmus, Althelmus, Adelme; * um 639; † 25. Mai 709 in Doulting bei Malmesbury) war Abt von Malmesbury 675–709 und erster Bischof von Sherborne 705–709. Er war Dichter und ist englischer Heiliger. Der Nam …   Deutsch Wikipedia

  • Poitiers — • Diocese and city in France Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Poitiers     Poitiers     † …   Catholic encyclopedia

  • Adalhelm (Artois) — Adalhelm (lat: Adelelmus; † 932 in Noyon) war ein Graf von Arras (Artois) und Laienabt von Saint Vaast in Arras. Er war der Sohn und Nachfolger des Grafen Altmar († 907 923). Adalhelm wird erstmals 923 als Graf von Arras genannt, als die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des évêques de Châlons-en-Champagne — 48° 57′ 21″ N 4° 21′ 32″ E / 48.9559, 4.35891 …   Wikipédia en Français

  • Hildegrim von Chalons — Der heilige Hildegrim I. von Châlons und Halberstadt (* 750 in Friesland; † 19. Juni 827) war nach seinem Bruder Liudger der zweite Abt der Klöster Werden und Helmstedt, erster Bischof von Halberstadt und 30. Bischof von Châlons sur Marne.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”