Adelphus, S.

S. Adelphus, Ep. Conf. (29. Aug.) Griech. ἀδελφός d.i. Bruder. – Der hl. Adelphus, Nachfolger des hl. Rufus auf dem bischöflichen Stuhle zu Metz, lebte gegen das Ende des 4. und zu Anfang des 5. Jahrhunderts. Mehr weiß man nicht von ihm. Sein Leben wurde zwar einige Zeit nach seiner Uebertragung geschrieben, aber es ist so voll von Anachronismen und Mährchen, daß es den Stempel der Unächtheit an der Stirne trägt. Nach Einigen soll Petrus Chrysologus eine Lobrede auf ihn gehalten haben, was aber ohne Zweifel ein Irrthum ist, der vielleicht von der Gleichnamigkeit irgend eines andern Heiligen veranlaßt worden sein mag. Sein Leib blieb in der Abtei St. Clemens, wohin er aus seinem ersten Begräbniß, den Katakomben von Metz, übertragen worden war, bis zum Jahre 826, wo der Bischof Drogo von Metz ihn durch seinen Suffraganbischof Landfried in die Abteikirche von Neuweiler im Elsaß überbringen ließ. Bischof Robert von Straßburg, aus dem bayerischen Fürstenhause, ließ im J. 1488 den Sarg, worin seine Reliquien verschlossen waren, öffnen, erklärte sie für ächt und erlaubte deren Aussetzung zur öffentlichen Verehrung.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rufus, S. (14) — 14S. Rufus (7. Nov., 27. Aug. 11. Mai), Bischof von Metz, zuweilen auch Ruffuss und Rucellus genannt, wird mit dem hl. Agatimbrus, zum 11. Mai genannt. Sein Fest wird aber am 7. Nov. gefeiert, und auch im Mart. Hom. ist er an diesem Tage erwähnt …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Placidia — was the wife of Olybrius, Western Roman Emperor. Her full name is uncertain. The Chronicle of the Roman Emperors: The reign by reign record of the rulers of Imperial Rome (1995) by Chris Scarre gives her name as Galla Placidia Valentiniana or… …   Wikipedia

  • Sextus Claudius Petronius Probus — was a leading Roman aristocrat of the later 4th century, renowned for his wealth, power and social connexions. A pagan and a scion of the powerful Anician family from Verona, he married Anicia Faltonia Proba, the daughter of his first cousin… …   Wikipedia

  • Neuwiller-lès-Saverne — Neuwiller lès Saverne …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Auctor — Auctor, nach anderer Schreibweise Autor oder Auteur, war im 5. Jahrhundert Bischof von Metz. Er ist seit dem Jahr 1200 Stadtpatron von Braunschweig. Sein Gedenktag ist der 20. August. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Legenden 3 Verehrung 4 …   Deutsch Wikipedia

  • St. Auctor — Auctor, nach anderer Schreibweise Autor oder Auteur, war im 5. Jahrhundert Bischof von Metz. Er ist seit dem Jahr 1200 Stadtpatron von Braunschweig. Sein Gedenktag ist der 20. August. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Legenden 3 Verehrung 4 …   Deutsch Wikipedia

  • St. Autor — Auctor, nach anderer Schreibweise Autor oder Auteur, war im 5. Jahrhundert Bischof von Metz. Er ist seit dem Jahr 1200 Stadtpatron von Braunschweig. Sein Gedenktag ist der 20. August. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Legenden 3 Verehrung 4 …   Deutsch Wikipedia

  • List of endangered animal species — This is a list of endangered animal species according to the World Conservation Union (IUCN) Red List. The list includes endangered species of the kingdom Animalia. NOTOC A* Acheilognathus elongatus * Acipenser Endangered * Acrocephalus… …   Wikipedia

  • On Famous Women — (Latin: De mulieribus claris ) is one of two such collections of biographies of famous people written by Giovanni Boccaccio, the Florentine author from Certaldo. The other work of his is De Casibus Virorum Illustrium , a collection of 56… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”