Adilia, S.

S. Adilia, V. Monial. (30. Juni, al. 25. Mai). Die hl. Adilia war die Schwester des hl. Bavo, der am 1. Oktober verehrt wird, und Nonne im Kloster Orp de Grand (Orpium) in Brabant. Die Zeit, in der sie gelebt hat, ist nicht genau zu bestimmen; es wird jedoch angenommen, sie habe im 8. Jahrh. geblüht. In den Berichten wird vorzüglich ihre Gastfreundschaft gerühmt, welche sie gegen irländische Priester geübt, die gekommen waren, den Friesen das Evangelium zu predigen. Es steht jedoch sehr in Frage, ob dieser Zug der Frömmigkeit nicht der hl. Odilia von Elsaß angehört, deren Officium, wie bei Andern auch gar häufig geschieht, auf das Fest der hl. Adilia angewendet wird. Bei Bucelin wird sie eine Abtissin des Berges St. Martin bei Orp genannt, und von ihr gesagt, sie habe am Fuße des Berges ein neues Kloster und Hospital gegründet, damit die Leute zum Empfang der Wohlthaten im Kloster nicht genöthigt wären, den Berg heraufzusteigen. Als lange nach ihrem Tode ihr Grab, das Gott durch Wunder verherrlichte, geöffnet worden, soll aus demselben ein balsamischer Duft entgegengekommen sein.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pablo Antonio Cuadra — Nombre completo Pablo Antonio Cuadra Cardenal Nacimiento 4 de noviembre de 1912  Nicaragua …   Wikipedia Español

  • Liste de zoologistes — Attention, il n est pas d usage en zoologie d utiliser d abréviation pour les noms des auteurs (contrairement aux usages de la botanique, voir ici). Cette liste ne constitue pas une liste officielle. Nous attirons l attention du lecteur sur son… …   Wikipédia en Français

  • Leichtathletik-Südamerikameisterschaft 1967 — Die XXIV. Leichtathletik Südamerikameisterschaft fand vom 7. bis zum 15. Oktober 1967 in Buenos Aires statt. Erfolgreichster Teilnehmer war der kolumbianische Sprinter Pedro Grajales mit vier Goldmedaillen. Bei den Frauen gewann die Brasilianerin …   Deutsch Wikipedia

  • Championnats ibéro-américains d'athlétisme 1983 — Infobox compétition sportive Championnats ibéro américains d athlétisme 1983 Sport Athlétisme Édition 1re Lieu …   Wikipédia en Français

  • Pablo Antonio Cuadra — Infobox Writer name = Pablo Antonio Cuadra Cardenal imagesize = 170px caption = pseudonym = birthdate = November 4, 1912cite news | first= | last= | coauthors= | title=Pablo Antonio Cuadra (1912 2002) | date= | publisher= | url… …   Wikipedia

  • 30 juin — Pour les articles homonymes, voir Trente Juin. Éphémérides Juin 1er 2 3 4 5 6 …   Wikipédia en Français

  • Alfredo Sadel — Alfredo Sadel. Datos generales Nacimiento 22 de febrero de 1930 Origen Caracas …   Wikipedia Español

  • Ángel Custodio Loyola — Infobox musical artist Name = Ángel Custodio Loyola Img capt = Img size = Landscape = yes Background = solo singer Birth name = Alias = El renco Loyola El tigre de Masaguarito Born = birth date|1926|9|4|mf=y Mata Arzolera , Guárico, Venezuela… …   Wikipedia

  • Mario Suárez (Cantante) — Saltar a navegación, búsqueda Mario Suárez Información personal Nombre real Mario Enrique Quintero Suárez Nacimiento 19 de enero de 1926 Origen …   Wikipedia Español

  • Mario Suárez (cantante) — Mario Suárez Datos generales Nombre real Mario Enrique Quintero Suárez Nacimiento …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”