Aemiliana, S. (2)

2S. Aemiliana, V. M. (30. Juni.) Die hl. Jungfrau Aemiliana ist die Schutzpatronin einer noch jetzt bestehenden Presbyterial- (Cardinal-) Kirche zu Rom, die von ihr auch den Namen trägt. Da ihr Andenken ganz aus dem Gedächtniß verschwunden war, so wollten, wie von den Bollandisten bemerkt wird, die Reformatoren des Breviers unter Gregor XIII. dasselbe wieder in's Leben rufen, und bestimmten den 30. Juni als den Tag ihres Festes. Die Bollandisten sind der Meinung, es gebühre ihr der Titel »Martyrin« und es stehe zu erwarten, daß ihr bei einer neuen Revision des Martyrologiums dieser Titel werde gegeben werden. Im röm. Martyrologium, das von Benedict XIV. herausgegeben wurde, steht ihr Name am 30. Juni, und ist ihr daselbst wirklich der Titel »Martyrin« beigelegt. Im römischen Breviere übrigens kommt sie nicht vor.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Seligen und Heiligen/A — Die Liste der Seligen und Heiligen enthält eine alphabetische Aufstellung von Personen, die von den christlichen Konfessionen, hauptsächlich den Katholiken und Orthodoxen, als selig oder heilig verehrt werden. Die Liste ist der Zielsetzung nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seligen und Heiligen/E — Die Liste der Seligen und Heiligen enthält eine alphabetische Aufstellung von Personen, die von den christlichen Konfessionen, hauptsächlich den Katholiken und Orthodoxen, als selig oder heilig verehrt werden. Die Liste ist der Zielsetzung nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Hepialidae — Taxobox name = Hepialidae image caption = Gold Swift male calling regnum = Animalia phylum = Arthropoda classis = Insecta ordo = Lepidoptera subordo = Glossata infraordo = Exoporia superfamilia = Hepialoidea familia = Hepialidae familia authority …   Wikipedia

  • Toponimia de la Comunidad Valenciana — Libro de los Hechos de Jaime I, en el que se menciona una buena parte de la toponimia mayor actual de la Comunidad Valenciana. La toponimia de la Comunidad Valenciana consiste en el estudio de los topónimos dentro de los actuales límites de la… …   Wikipedia Español

  • Forli [1] — Forli, 1) Legation im Kirchenstaat; stößt im N. an die Legation Ravenna, in W. an Toscana, im S. an die Legation Urbino Pesaro u. San Marino u. im O. an das Adriatische Meer; meist eben, am Adriatischen Meere sehr morastig; Flüsse: Savio, Ronco,… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”