Aemilianus, S. (3)

3S. Aemilianus. (26. Jan.), ein Martyrer in Afrika. S. S. Dativus.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Syrus, S. (3) — 3S. Syrus, Ep. Conf. (29. Juni). Dieser hl. Bischof von Genua war in der Nähe dieser Stadt non christlichen Eltern geboren. Auf seinem Grabsteine wird er als Sohn des Aemilianus bezeichnet. Da er von Kindheit auf ein frommes, eingezogenes Leben… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Aemilianus — For other uses, see Aemilianus (disambiguation). Aemilianus 39th Emperor of the Roman Empire Coin featuring Aemilian. Reign …   Wikipedia

  • Aemilianus (Kaiser) — Antoninian des Aemilianus, auf dem der Kriegsgott Mars als Friedensstifter dargestellt wird. Marcus Aemilius Aemilianus (kurz Aemilian; * 207 oder 213 in Djerba; † 253) war im Jahr 253 römischer Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Punischer Krieg — Der Dritte Punische Krieg dauerte von 149 bis 146 v. Chr. und war der letzte Konflikt zwischen den beiden Mächten Rom und Karthago. Er endete mit der Zerstörung Karthagos und der Versklavung seiner Einwohner durch Rom. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Aemilianus Cucullatus, S. (18) — 18S. Aemilianus Cucullatus, Presb. (12. Nov.) Der hl. Priester Aemilian war von armen Eltern in Arragonien geboren und hütete in seiner Jugend die Heerden. Einst, da er sich zur Ruhe legte, hatte er im Schlafe eine Eingebung, die Welt zu… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Reichskrise des 3. Jahrhunderts — Maximinus „Thrax“, der erste Soldatenkaiser. Als Reichskrise des 3. Jahrhunderts bezeichnet die moderne Geschichtswissenschaft den Zeitraum von 235 bis 284/85 n. Chr. im Römischen Reich. In dieser Zeit, als den sogenannten Soldatenkaisern die… …   Deutsch Wikipedia

  • Aemilius Aemilianus — Antoninian des Aemilianus, auf dem der Kriegsgott Mars als Friedensstifter dargestellt wird. Marcus Aemilius Aemilianus (kurz Aemilian; * 207 oder 213 in Djerba; † 253) war im Jahr 253 römischer Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Aemilius Aemilianus — Antoninian des Aemilianus, auf dem der Kriegsgott Mars als Friedensstifter dargestellt wird. Marcus Aemilius Aemilianus (kurz Aemilian; * 207 oder 213 in Djerba; † 253) war im Jahr 253 römischer Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Scipio Aemilianus — Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus Numantinus (185 BC – 129 BC), also known as Scipio Aemilianus or Scipio Africanus the Younger, was a leading general and politician of the ancient Roman Republic. As consul he commanded at the final… …   Wikipedia

  • Scipio Aemilianus — Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus minor Numantinus (* 185 v. Chr.; † 129 v. Chr.), meist Scipio Aemilianus oder „der jüngere Scipio“ zur Unterscheidung vom älteren Scipio Africanus genannt, war der jüngere Sohn von Lucius Aemilius… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”