Aemilianus, S. (8)

8S. Aemilianus, (28. Mai), ein Martyrer in Sardinien. S. S. Aemilius.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aemilianus, S. (12) — 12S. Aemilianus, Ep. (8. Aug.) Der hl. Aemilian war zur Zeit der Bilderstürmer Bischof von Cyzicum in der Landschaft Hellesspont und zeichnete sich nicht nur durch einen überaus frommen Sinn, tiefe Kenntnisse und jene Eigenschaften, die einen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Aemilianus, S. (2) — 2S. Aemilianus, Conf. (8. Jan.) Der hl. Aemilian wird mit der hl. Dominica verehrt; man weiß aber nichts Näheres von seinen Lebensumständen. S. S. Dominica …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Aemilianus, S. (4) — 4S. Aemilianus, (8. Febr.), ein Martyrer in Klein Armenien, der mit dem hl. Dionysius litt. S. S. Dionysius …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Hieronymus Aemilianus, S. (2) — 2S. Hieronymus Aemilianus, Conf. (20 Juli, al. 8. Febr. 7. März). Dieser hl. Hieronymus, Stifter der »regulirten Kleriker«, welche den Namen der Somaschen führen, war im Jahr 1481 aus altadeligem Geschlechte zu Venedig geboren. Sein Vater Angelo… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Aemilianus — For other uses, see Aemilianus (disambiguation). Aemilianus 39th Emperor of the Roman Empire Coin featuring Aemilian. Reign …   Wikipedia

  • Scipio Aemilianus — Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus Numantinus (185 BC – 129 BC), also known as Scipio Aemilianus or Scipio Africanus the Younger, was a leading general and politician of the ancient Roman Republic. As consul he commanded at the final… …   Wikipedia

  • Asellius Aemilianus — († 193 bei Kyzikos) war ein römischer Senator und Statthalter der Provinz Asia. Im zweiten Vierkaiserjahr 193 unterstützte er Pescennius Niger. Über den Beginn seiner Laufbahn ist kaum etwas bekannt; es ist anzunehmen, dass er die niedrigeren… …   Deutsch Wikipedia

  • Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus — Scipion Émilien Pour les articles homonymes, voir Scipions. Scipion Emilien Dynastie Cornelii Scipiones Naissance 185 av. J. C. Rome …   Wikipédia en Français

  • Julianus, S. (19) — 19S. Julianus, (8. Febr.), ein Martyrer, welcher nach einer alten Handschrift in Armenien mit dem hl. Dionysius6 und Sebastianus gelitten haben soll. Doch findet sich dieser hl. Julianus nur in jener Handschrift, während sonst statt seiner der hl …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Grab der Scipionen — Der Eingangsbereich heute …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”