Aesia, S.

S. Aesia (Eusebia), M. (6. Juni), eine Martyrin zu Constantinopel. S. S. Maria.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maria, S.S. (21-22) — 21–22S. S. Maria et Soc. M. M. (6. Juni). In einigen Kalendarien stehen diese hl. Maria, dann Martha, drei ungenannte Jungfrauen, die Frauen Eusebia3 (auch Aesia genannt), ferner eine »Wunderwirkerin« Zenais als Blutzeugen, die zu Constantinopel… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Pancras of Taormina — Infobox Saint name= Saint Pancras of Taormina birth date= death date= 40 AD feast day= July 8 or July 9 (formerly April 3); the Eastern Orthodox Church venerates him as a Hieromartyr on July 9 (July 22, N.S.). venerated in= Roman Catholic Church; …   Wikipedia

  • Esse, die — Die Êsse, plur. die n, der Feuerherd mit der Feuermauer. In diesem allgemeinen Verstande ist es nur noch von den Herden der Schmiede üblich. Die Esse prüfet das gelöthete Eisenwerk, Sir. 31, 31. Der Schmid arbeitet sich müde über der Esse, Kap.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”