Agelwinus

Agelwinus (Odda), Comes. (31. Aug.) Der Graf Agelwin wurde vom Bischof Aldredus von Worchester in den Mönchsstand aufgenommen und starb bei Deorhyrste, von wo er in das Kloster Persoren gebracht und daselbst aufs Ehrenvollste begrabenwurde. Er lebte wahrscheinlich im 11. Jahrhundert.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wulstanus, S. — S. Wulstanus (Wolstanus). Ep. Conf. (19. Jan.). Dieser hl. Bischof von Worcester (Wigornia) in England, dessen Name auch ins Mart. Rom. eingetragen ist55, war zu Hieheritona (Icentuna) in Warwickshire von gottesfürchtigen und wohlbemittelten… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”