Agilo

Agilo, Abb. (3. Mai). Der Abt Agilo nahm das Ordenskleid in dem Kloster des hl. Aper in der Diözese Tulle (Tutela), und wurde dort bekannt mit dem um den Benedictinerorden durch seine Reformen sehr verdienten hl. Gerardus, Abt von Brogne bei Namur, der ihm die Abtei des hl. Bertin im gallischen Belgien zur Leitung übertrug. Er starb um das Jahr 957. Unsere Quelle setzt ihn unter die »Seligen«. (Buc. Suppl.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • agilō — *agilō germ., stark. Femininum (ō): nhd. Granne; ne. awn; Rekontruktionsbasis: ae., nd.; Etymologie: s. ing. *ak̑ (2), *ok̑ , *h₂ek̑ , *h₂ak̑ , *h₂ok̑ …   Germanisches Wörterbuch

  • Agilo — althochdeutscher Ursprung, Kurzform von Namen mit »Agil« (Bedeutung: Schwertspitze) …   Deutsch namen

  • Agilo for Scrum — Agilo web basiertes Scrum Tool Basisdaten Entwickler agile42 GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • Agilo for Scrum — Infobox Software name = Agilo for Scrum released = 2007 latest release version = 0.7 latest release date = October 1, 2008 programming language = Python operating system = Cross platform language = english genre = Agile Project Management license …   Wikipedia

  • Arbetio — Flavius Arbitio (auch Arbetio[1]) war ein römischer Heermeister (magister militum) der Spätantike. Er war in den 350er Jahren der bedeutendste und einflussreichste Heermeister des Kaisers Constantius II. (337–361) und wurde 355 mit dem Konsulat… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbitio — Flavius Arbitio (auch Arbetio[1]) war ein römischer Heermeister (magister militum) der Spätantike. Er war in den 350er Jahren der bedeutendste und einflussreichste Heermeister des Kaisers Constantius II. (337–361) und wurde 355 mit dem Konsulat… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der römischen Heermeister — Die Liste der römischen Heermeister enthält alle namentlich bekannten Heermeister (magistri militum) der Spätantike. Das Amt wurde von Konstantin dem Großen (306–337) eingeführt und bestand bis unter Kaiser Herakleios (610–641). Es war eines der… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Dangl — (* 31. Jänner 1968 in Salzburg) ist österreichischer Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 1.1 Deutschland 1.2 Österreich 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Chrocus — or Crocus, also Croc, Krokus, Crochus or Croscus (fl. 260–306) was a leader of the Alamanni in the late 3rd century. In 260, he led an uprising of the Alamanni against the Roman Empire, traversing the Upper Germanic Limes and advancing as far as… …   Wikipedia

  • Scrum (development) — Scrum is an iterative incremental process of software development commonly used with agile software development. Despite the fact that Scrum is not an acronym, some companies implementing the process have been known to adhere to an all capital… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”