Agnes (34)

34Agnes, V. Mon. (20. Aug.) Agnes war Professin des Dominicanerordens im Kloster Columbanin Deutschland, und kommt ihr Name im »heiligen Jahr« des Dominicanerordens vor.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agnes Bernauer — (Gemälde eines unbekannten Augsburger Malers des 18. Jahrhunderts nach einer Vorlage aus dem 16. Jahrhundert) Agnes Bernauer (* um 1410 wohl in Augsburg; † 12. Oktober 1435 bei Straubing) war die Geliebte und vielleicht auch die erste Ehefrau des …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes von Krusenstjerna — (Aussprache: [ˌaŋːnəs fɔnˈkɹʉːsənʃæːɳa], * 9. Oktober 1894 in Växjö; † 10. März 1940 in Stockholm) war eine schwedische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Agnès Chiquet — Agnès Chiquet …   Wikipédia en Français

  • Agnes of Solms-Laubach — Spouse Maurice, Landgrave of Hesse Kassel Father Count John George of Solms Laubach Mother Margaret I of Schönburg Glauchau Born 7 January 1578(1578 01 07) Laubach Died 23 November 1602(1602 11 23) ( …   Wikipedia

  • Ágnes Szávay — Spitzname: Ági …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes zu Solms-Laubach — (* 7. Januar 1578 in Laubach; † 23. November 1602 in Laubach) war eine Gräfin zu Solms Laubach und durch Heirat Landgräfin von Hessen Kassel. Leben Agnes war eine Tochter des Grafen Johann Georg zu Solms Laubach (1546–1600) aus dessen Ehe mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes Samaria — (* 11. August 1972 in Otjiwarongo) ist eine 800 Meter Läuferin aus Namibia. Die Leichtathletin ist dreifache namibische „Sportlerin des Jahres“ und seit dem 27. Oktober 2005 „Goodwill Botschafterin“ des internationalen Kinderhilfswerks der… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes Simon (Biathletin) — Agnes Simon Verband Ungarn  Ungarn Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Ágnes Villa — (Залакарош,Венгрия) Категория отеля: Адрес: 8749 Залакарош, Gesztenye utca 34., Венгрия …   Каталог отелей

  • Agnes Gonxha Bojaxhiu — Mère Teresa Mère Teresa de Calcutta Mère Teresa Bienheureuse …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”