Aigilanus

Aigilanus, Abb. (19. Sept.) Aigilanus war Abt des Klosters des hl. Petrus zu Sens und blühte zur Zeit des Erzbischofs Emmo, der in jenem Kloster sich sein Grab wählte. Durch seinen Eifer brachte er das Kloster in solchen Stand, daß es nicht nur das beste und frömmste in Frankreich, sondern auch in ganz Europa war. Er starb entweder 670 oder 685. (Buc. Suppl.)



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”