Alaricus, B.

B. Alaricus (Adalricus), Mon. (29. Sept.) Altd. = der Reiche, Allreiche, Allherrschende. – Der sel. Alarich, ein Mönch im Kloster Einsiedeln in der Schweiz, war der Sohn des Herzogs Burchard II. von Schwaben und seiner Gemahlin Regulinda, die als große Wohlthäterin des Klosters Einsiedeln berühmt ist. Von seinen frommen Eltern frühzeitig nach Einsiedeln gebracht, vervollkommnete er sich so im Leben der Gottseligkeit, daß er sich auf die Insel Uffnau im Zürchersee begab und hier ein einsiedlerisches Leben führte. Als seine Mutter zum zweitenmale Wittwe geworden war und sich eben dahin begeben hatte, fand er es gottgefälliger, in Einsiedeln als Ordensmann zu leben. Nach dem Tode seiner Mutter, die in Heiligkeit starb, kehrte er wieder auf die Insel zurück. Er war es, der, durch ein himmlisches Gesicht dazu aufgefordert, die hl. Klausnerin Wiborada ermahnte, von ihrer überstrengen Lebensweise nachzulassen. Er starb zu Uffnau im Rufe der Heiligkeit den 29. Sept. 973. Da er während seines Aufenthaltes im Kloster Einsiedeln die Pförtner- oder Custosstelle vertreten hatte, so wird er mit einem Schlüsselbund in der linken Hand abgemalt. Neben ihm steht ein Engel, der ihm ein Brod darreicht, welches auf den Umstand hindeutet, daß er oft auf der Insel Uffnau auf wunderbare Weise Brod erhalten, wenn wegen des ausgetretenen Sees Niemand seiner Hütte nahen konnte.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adalricus, B. (2) — 2B. Adalricus, (29. Sept.) Mönch auf der Insel Uffnau oder Aufnau (Aufnag) im Zürchersee. S. S. Alaricus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • АЛАРИХ —    • Alarīcus,          Άλάριχος, царь вестготов, ок. 376 г. со своими соплеменниками перешел в римские владения и принимал участие в войнах готов с римлянами, особенно в 379 г. в борьбе против Феодосия Великого. Выдающееся значение А.… …   Реальный словарь классических древностей

  • Edad Media — Santa Sofía de Constantinopla (532 537). Los cuatro minaretes son una adición correspondiente a su transformación en mezquita, a raíz de la …   Wikipedia Español

  • GOTTHI — pop. Scanziae, quasi Goten, seu Guten, sic dicti ab advenis, ob summam in hospites lenitatem, quae laus, in ipsis, etiam ante Christianismi tempora, exmia fuit: Gothones Tac. Ann. l. 2. c. 62. de morib. Germ. c. 43. Gutones Strab. l. 7. p. 329.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Alaric II — Pour les articles homonymes, voir Alaric. « Alaricus Rex Gothorum ». Anneau sigillaire d Alaric II. Vienne, Kunsthistorisches Museum. Alaric II est roi des Wisi …   Wikipédia en Français

  • АЛАРИХ — АЛÁРИХ [лат. Alaricus, греч. ̓Αλάριχος] (между 365 и 370 гг., Придунавье кон. 410, Консенция Бруттий; совр. Козенца, Калабрия, Италия), король вестготов. Гот. вождь из рода Балтов, командовал готами на службе у имп. Феодосия I в сражении против… …   Православная энциклопедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”