Albanus, S. (4)

4S. Albanus, M. (8. Aug. al. 16. März). In einem alten Martyrologium von Hieronymus kommt ein hl. Albanus vor, der mit vielen Andern unter Diocletian zu Rom den Martertod erlitten habe. Auch Migne führt ihn in seiner Hagiologie als Martyrer auf; allein nach einer andern Leseart jenes Martyrologiums ist statt »Albani« zu lesen »in Albano«, und sonach hier nicht der Name eines Heiligen, sondern die Stadt Albano bei Rom zu verstehen, wo sie gelitten haben. Dieß mag auch die Bollandisten bewogen haben, von einem hl. Albanus am 8. Aug., wo das Fest des hl. Cyriacus etc. gefeiert wird, keine Erwähnung zu machen. Sollte übrigens doch die erste Leseart die richtige seyn, so hat dieser hl. Alban mit dem hl. Cyriacus und Andern unter Diocletian am 16. März 303 den Martertod erlitten und wird sein Fest nach dem Mart. Rom., wo er dann unter den 20 Gefährten des Cyriacus ist, am 8. August gefeiert. S. S. Cyriacus.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ericus, S. (4) — 4S. Ericus (Erricus), Mon. (24. Juni). Dieser hl. Erich war Mönch im Kloster des hl. Germanus (St Germain) in Auxerre, und in heiligen und profanen Wissenschaften wohlbewandert, wie Trithemius sagt. Er schrieb metrisch das Leben des hl. Germanus… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Albanus — Équipage 2 à 4 Gréement Ketch Débuts 1988 Longueur hors tout 29,70 m …   Wikipédia en Français

  • Albanus Torinus — Alban Thorer (* um 1489 in Winterthur; † 23. Februar 1550), auch lateinisch Albanus Thorinus und italienisch Albano Torino genannt, war Mediziner, Philologe, Rektor der Universität Basel, Übersetzer und Herausgeber verschiedener antiker… …   Deutsch Wikipedia

  • The Cardinall's Musick — Datos generales Origen Reino Unido Información artística …   Wikipedia Español

  • Албанус, Август — (Albanus, Iohann August Leberecht) род. 4 декабря (нов. ст.) 1765 г. в Беухе, около Лейпцига, умер 2 го октября 1839 г. в Риге. В 1779 г. отправился в Лифляндскую губернию домашним учителем, в 1792 г. был назначен директором рижского церковного… …   Большая биографическая энциклопедия

  • Alban Thorer — (* um 1489 in Winterthur; † 23. Februar 1550), auch lateinisch Albanus Thorinus und italienisch Albano Torino genannt, war Mediziner, Philologe, Rektor der Universität Basel, Übersetzer und Herausgeber verschiedener antiker medizinischer Werke.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schutzpatrone — Ein Schutzpatron ist in der katholischen Kirche, den orthodoxen Kirchen, der anglikanischen Kirche und in manchen islamisch geprägten Gegenden Kleinasiens [1] ein Heiliger, der in bestimmten Anliegen bevorzugt angerufen wird. Der Grund dafür… …   Deutsch Wikipedia

  • Альбан — (Albanus), Албаний, св. англ. первомученик III–IV вв.; ум. в Веруламе (совр. Сент Олбанс, Великобритания). Упоминание о мученичестве А. является одним из первых ист. свидетельств о христианстве в Англии (Великобритания). Согласно сообщениям англ …   Католическая энциклопедия

  • Neptune (mythology) — Neptune velificans in his triumphal chariot drawn by hippocamps (mid 3rd century AD, Musée archéologique de Sousse) Ancient Roman religion …   Wikipedia

  • Großrudestedt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”