Albanus, S. (5)

5S. Albanus, M. (22. Nov.) In dem Heiligen-Katalog (Elenchus) der jetzt bestehenden Bollandisten-Congregation, der die Heiligen enthält, welche sie vom 21. (15) Oct. bis 31. Dec. noch zu bearbeiten hat, findet sich am 22. Nov. unter den Schülern des hl. Bischofs Theonestus auch ein hl. Alban. Die Zusammenstellung dieses Alban mit den Schülern des hl. Theonestus, – nämlich mit den hhl. Tabras, Tabrata, namentlich mit dem hl. Ursus – läßt vermuthen, diese Heiligen seien an jenem Tage nur deßhalb aufgeführt, um die weitere Untersuchung darüber zu pflegen, welche Papebroch im Leben des hl. Alban von Mainz (Jun. IV. p. 92) seinen Nachfolgern überlassen hat, und es sei also keineswegs gewiß, daß dieser hl. Alban ein von dem in Mainz verehrten verschiedener sei. Uebrigens wäre es möglich, daß obiger hl. Alban (und ebenso der hl. Ursus) von dem hl. Alban und dem hl. Ursus, die als Schüler des Theonestus vorkommen (vergl. S. Albanus 1). verschieden seien, da auch ihr Lehrer Theonestus ein verschiedener zu seyn scheint, indem der Lehrer des zu Mainz verehrten Alban und des zu Aosta gemarterten Ursus kein Bischof war, während dieser andere Theonestus Bischof von Philippi gewesen zu seyn scheint. Wie dem auch sei, wir führen hier den hl. Alban, der nach besagtem Katalog in Italien gemartert wurde und am 22. Nov. verehrt wird, wegen der höchst wahrscheinlichen Verschiedenheit der Lehrer, als einen vom Mainzer hl. Alban verschiedenen auf, und müssen bezüglich der Gewißheit auf die Untersuchung vertrösten, welche die Bollandisten anstellen werden, wenn sie in ihrer Bearbeitung einst zum 22. Nov. kommen.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albanus Torinus — Alban Thorer (* um 1489 in Winterthur; † 23. Februar 1550), auch lateinisch Albanus Thorinus und italienisch Albano Torino genannt, war Mediziner, Philologe, Rektor der Universität Basel, Übersetzer und Herausgeber verschiedener antiker… …   Deutsch Wikipedia

  • The Cardinall's Musick — Datos generales Origen Reino Unido Información artística …   Wikipedia Español

  • Neptune (mythology) — Neptune velificans in his triumphal chariot drawn by hippocamps (mid 3rd century AD, Musée archéologique de Sousse) Ancient Roman religion …   Wikipedia

  • Liste der Schutzpatrone — Ein Schutzpatron ist in der katholischen Kirche, den orthodoxen Kirchen, der anglikanischen Kirche und in manchen islamisch geprägten Gegenden Kleinasiens [1] ein Heiliger, der in bestimmten Anliegen bevorzugt angerufen wird. Der Grund dafür… …   Deutsch Wikipedia

  • Албанус, Август — (Albanus, Iohann August Leberecht) род. 4 декабря (нов. ст.) 1765 г. в Беухе, около Лейпцига, умер 2 го октября 1839 г. в Риге. В 1779 г. отправился в Лифляндскую губернию домашним учителем, в 1792 г. был назначен директором рижского церковного… …   Большая биографическая энциклопедия

  • Alban Thorer — (* um 1489 in Winterthur; † 23. Februar 1550), auch lateinisch Albanus Thorinus und italienisch Albano Torino genannt, war Mediziner, Philologe, Rektor der Universität Basel, Übersetzer und Herausgeber verschiedener antiker medizinischer Werke.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbisch Gmünd — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Пророчество о папах — Часть страницы с окончанием «Пророчества о папах» в «Древе жизни» («Lignum Vitae») (1595) стр.311 Пророчество о папах, п …   Википедия

  • Gothic Mountains — …   Wikipedia

  • Großrudestedt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”