Albertus (31)

31Albertus, Ep. (1. Juni). Albert, Bischof von Riga in Livland (Livonia), trat in seiner Jugend in den Cisterzienser-Orden, in dem er solche Fortschritte in der Tugend machte, daß er auf den bischöflichen Stuhl von Riga erhoben wurde. Als Bischof dieser Diözese machte er sich besonders durch die Verbreitung des Glaubens in Livland und dadurch verdient, daß er sich des Ordens der deutschen Schwertbrüder annahm und ihm Regeln und Satzungen vorschrieb. Er blühte um das Jahr 1200 und wird von Einigen unter die »Seligen« gerechnet.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albertus, B. (19) — 19B. Albertus, (31. Aug.), ein Generalprior im Kloster zum hl. Kreuz zu Fontavell (Fons Avellanus) in Umbrien. S. B. Albertinus …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Albertus-Magnus-Gymnasium Köln — Albertus Magnus Gymnasium Schulform Gymnasium Gründung 1878 Ort Köln …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus Stephanus Joubert — (Born 31 July 1977 in Pretoria, South Africa), better known as Burt Joubert is a former South African National Archery Association member and was part of the Archery Springbok team that represented South Africa at the 1994 World Junior… …   Wikipedia

  • Albertus W. Catlin — Infobox Military Person name= Albertus Wright Catlin born= Birth date|1868|12|1 died= Death date and age|1933|5|31|1868|12|1 placeofbirth= Rome, New York placeofdeath= Culpeper, Virginia placeofburial= Arlington National Cemetery caption=… …   Wikipedia

  • Albertus-Universität Königsberg — Vorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Albertus Universität …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus-Magnus-Professur — Die Albertus Magnus Professur[1] ist nach dem mittelalterlichen Universalgelehrten Albertus Magnus (1193 bis 1280) benannt, der von 1248 bis 1254 in Köln am Generalstudium der Dominikaner lehrte, wo auch Thomas von Aquin zu seinen Schülern zählte …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus (42) — 42Albertus Mon. (26. Nov. al. 31. Dec.) Dieser Albert, den Bucelin zu den »Seligen« rechnet, war Mönch zu Oberalteich in Niederbayern und ist wahrscheinlich derselbe mit Adalbertus, einem Mönche dieses Klosters. S. B. Adalbertus9 …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • St. Albertus Roman Catholic Church — Infobox nrhp | name =St. Albertus Roman Catholic Church nrhp type = caption = St Albertus facade location= Detroit, Michigan lat degrees = 42 lat minutes = 21 lat seconds = 36 lat direction = N long degrees = 83 long minutes = 2 long seconds = 31 …   Wikipedia

  • Liste der Rektoren der Albertus-Universität — Universitätssiegel Der erste Rektor der Albertus Universität in Königsberg (Ostpreußen) war 1544 Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rektors perpertus. Die Grundzüge der Verfassung der Hochschule …   Deutsch Wikipedia

  • St. Albertus Magnus (Waldsiedlung) — Die Kirche St. Albertus Magnus ist ein katholisches Gotteshaus im Leverkusener Stadtteil Schlebusch/Waldsiedlung. Sie ist Sitz der gleichnamigen Pfarrgemeinde im Seelsorgebereich Leverkusen Südost. Die Grundidee des Architekten Josef Lehmbrock… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”