Albertus (32)

32Albertus, C. (10. Juni). Albert de Marchesiis lebte in Romandiola um das Jahr 1531 und findet sich in Art. Mart.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albertus-Magnus-Gymnasium (Regensburg) — Albertus Magnus Gymnasium Regensburg Schultyp Gymnasium Ort Regensburg Bundesland Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus-Magnus-Gymnasium Regensburg — Schulform Gymnasium Ort Regensburg Land Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus Seba — Albertus Seba. Kupferstich von J. Houbraken, 1731. Albert Seba, auch Albertus Seba (* 12. Mai 1665 in Etzel bei Friedeburg in Ostfriesland; † 3. Mai 1736 in Amsterdam) war ein deutsch holländischer …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus-Magnus-Universität — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Universität zu Köln Gründung 1919 (1388–1798, alte Universität) Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Albertus Magnus — Albert le Grand Pour les articles homonymes, voir Albert et Saint Albert.  Pour l’article homophone, voir Albert Le Grand (écrivain) …   Wikipédia en Français

  • Albertus Antonius Hinsz — Gedenkstein in der Lutherse Kerk, Groningen: „Zwischen den östlichen Pfeilern in dieser Kirche liegt in Grab 18 der Orgelbauer Albertus Antonie Hinsz“ Albertus Antonius Hinsz (auch: Albert Anthoni Hinsch; * 1704 in Hamburg; † 1785) war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • St. Albertus Magnus (Braunschweig) — Inneres St. Al …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rektoren der Albertus-Universität — Universitätssiegel Der erste Rektor der Albertus Universität in Königsberg (Ostpreußen) war 1544 Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rektors perpertus. Die Grundzüge der Verfassung der Hochschule …   Deutsch Wikipedia

  • AMG (Regensburg) — Albertus Magnus Gymnasium Regensburg Schultyp Gymnasium Ort Regensburg Bundesland Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • AMG Regensburg — Albertus Magnus Gymnasium Regensburg Schultyp Gymnasium Ort Regensburg Bundesland Bayern …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”