Albertus Pisanus (39)

39Albertus Pisanus (2. Sept.) Albert von Pisa war ein geborner Etrusker und gelangte zugleich mit seinem Mitbürger Angelus oder Agnellus im Oct. des Jahres 1211 zur Aufnahme in den Orden des hl. Franciscus. Im Jahre 1219 begab er sich mit besagtem Angelus nach England, wo sie Beide den Orden einführten und begründeten. Als im J. 1239 der Ordensgeneral Elias sein Amt niederlegen mußte, wurde Albert an dessen Stelle unter dem Vorsitze Gregors IX. zum vierten General des seraphischen Ordens erwählt, starb aber schon nach drei Monaten zum Leidwesen aller seiner Untergebenen und vom Papste selbst betrauert, der ihm auch die Grabschrift verfaßt haben soll.



http://www.zeno.org/Heiligenlexikon-1858. 1858.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”