Ademtion


Ademtion

Ademtion (lat.), Wegnahme, Entziehung.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ademtion — (v. lat. Ademtio Entwendung, Entziehung; daher: A. civitatis, Entziehung des Bürgerrechts; A. legatorum, Entziehung der Vermächtnisse etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ademtion — (lat.), Wegnahme, Entziehung einer Sache; Ademtio civitatis, Entziehung des Bürgerrechts, Ausstoßung aus dem Staatsverbande, bürgerlicher Tod; A. libertatis, Beraubung der Freiheit; wegen A. (Widerruf) des Legats s. Vermächtnis …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ademtion — Ademtion, Entziehung …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ademtion — Adem|ti|on, die; , en [lat. ademptio] (veraltet): Wegnahme, Entziehung …   Universal-Lexikon

  • Ademtion — Adem|ti|on die; , en <aus gleichbed. lat. ademptio> (veraltet) Wegnahme, Entziehung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vermächtnis — (Legatum, Fideikommiß, s. d.), jede Verfügung von Todes wegen, durch die der Erblasser jemandem (Vermächtnisnehmer) auf Kosten der Erbschaft oder eines andern Vermächtnisses einen Vermögensvorteil zuwendet, ohne ihn als Erben einzusetzen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.