Öbisfelde

Öbisfelde, Stadt im preuß. Reg.-Bez. Magdeburg, an der Aller, (1905) 2072 E., Amtsgericht.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Öbisfelde — Öbisfelde, Stadt im Kreise Gardelegen des Regierungsbezirks Magdeburg der preußischen Provinz Sachsen, an der Aller unweit des Drömlings, Hospital, Armen u. Krankenhaus, Tabak, Cichorien u. Flachsbau, Brauerei, hessen homburgisches Domänenamt mit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Öbisfelde — Öbisfelde, Stadt im preuß. Regbez. Magdeburg, Kreis Gardelegen, an der Aller, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Berlin Lehrte Hamm, Magdeburg O. u.a., 65 m ü. M., hat eine evang. Kirche (aus dem 13. Jahrh.), Amtsgericht, Branntweinbrennerei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dreetz (Brandenburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Wilhelm Behrends — (* 27. Juli 1773 in Neuhaldensleben; † 27. Oktober 1854 in Alvensleben) war ein evangelischer Pfarrer, Kirchen und Lokalhistoriker. Behrends war Begründer des Ludgeri Vereins, Mitglied im Thüringisch Sächsischen Verein zur Erforschung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Reinhard Bake — Reinhard Bake, Doktor, (* 5. Mai (andere Quellen: 4. Mai, 27. Mai) 1587 in Magdeburg; † 19. Februar 1657 ebenda) war evangelischer Theologe und 1. Domprediger (1617 bis 1631 und 1640 bis 1647) am Magdeburger Dom. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Zahn — (* 25. Juli 1848 in Rehfeld bei Torgau/Provinz Sachsen; † 21. April 1911 in Tangermünde) war ein bedeutender Altertumsforscher für die Altmark. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensstationen 2 Altertumsforschung …   Deutsch Wikipedia

  • Seelöcher — Seelöcher, s.u. Öbisfelde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hessen-Homburg [1] — Hessen Homburg, souveräne Landgrafschaft, zum Deutschen Bund gehörig, besteht aus zwei kleinen, abgesonderten Gebietstheilen, deren einer (der kleinere, die Herrschaft [Amt] Homburg, 2 QM.) mit der Hauptstadt Homburg, im O. des Rhein, von Nassau… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barleben — Barleben, Dorf im preuß. Regbez. Magdeburg, Kreis Wolmirstedt, an der Staatsbahnlinie Magdeburg Öbisfelde, hat eine evang. Kirche, ein Schloß, eine Zucker , eine Schokoladen und eine Zichorienfabrik und (1900) 4105 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Buchhorst — Buchhorst, Kolonie, s. Öbisfelde …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”