Dialékt

Dialékt (grch.), Mundart, jede von der allgemeinen Schriftsprache abweichende Sprachweise, wenn sie sich im Mund der Bewohner von lokalen Gebieten zu festen Formen ausgeprägt hat.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dialekt — Sm Mundart std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. dialectus f., dieses aus gr. diálektos Unterredung, Redeweise, Mundart , zu gr. légein sprechen, zählen, berechnen und gr. diá auseinander, entzwei, anders . Gleichzeitig mit der Entlehnung… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • dialekt — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. dialektkcie {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} mowa ludności wiejskiej dużej części kraju, różniąca się od języka ogólnego i innych dialektów pewnymi cechami fonetycznymi,… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Dialekt — (gr., Mundart), Verschiedenheit in einer Sprache, die unter den Stämmen eines Volkes, welches einerlei Sprache redet, zu gleicher Zeit angetroffen wird; so sind in der griechischen Sprache das Ionische, Dorische, Äolische etc. (s.u. Griechische… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dialekt — (griech., Mundart) heißt erstens eine Sprache insofern. als neben ihr andre, mit ihr enger verwandte Sprachen bestehen, mit denen zusammen sie ein einheitliches Ganzes bildet. Gewöhnlich wird dieses Ganze kollektiv die Sprache (z. B. »die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dialekt — Dialekt, griech., die Mundart einer Sprache, d.h. die bei einzelnen Theilen eines Volkes abweichende Form derselben, sowohl in der Aussprache und Betonung, als in einzelnen Ausdrücken u. Satzformen; der D. ist für die Eigenthümlichkeit eines… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Dialekt — Dialekt: Die Bezeichnung für »Mundart« wurde Ende des 16. Jh.s aus lat. dialectos < griech. diálektos »Ausdrucksweise« entlehnt. Zugrunde liegt das Verb griech. dialégesthai »sich unterreden; sprechen« (vgl. über weitere Zusammenhänge den… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Dialekt — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Akzent …   Deutsch Wörterbuch

  • Dialekt — Die Dialekte (gr. διαλέγομαι, dialegomai „miteinander reden“) gehören zu den regionalen Sprachvarietäten. Der Begriff „Dialekt“ wurde von Philipp von Zesen durch den Ausdruck Mundart eingedeutscht. Im Wesentlichen sind „Dialekt“ und „Mundart“… …   Deutsch Wikipedia

  • Dialekt — Mundart; regionale Sprachvariante; Kulturdialekt * * * Di|a|lekt [dia lɛkt], der; [e]s, e: Mundart: der oberdeutsche, sächsische Dialekt; er spricht Dialekt. Zus.: Heimatdialekt, Stadtdialekt. * * * Dia|lẹkt 〈m. 1; Sprachw.〉 = Mundart ● er… …   Universal-Lexikon

  • dialekt — <yun.> dilç. 1. Yerli şivə, ləhcə. Məhəlli dialekt. Bakı dialekti. 2. Bax dialektal. Dialekt sözləri …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”