Ölung

Ölung, Letzte (Unctĭo extrēma), eins der sieben Sakramente der kath. Kirche, wird an Todkranken durch kreuzweise Salbung von Augen, Ohren, Nase, Mund und Händen mit geweihtem Öl (Chrisma) vollzogen, soll nach Jak. 5, 14 Vergebung der mit diesen Organen begangenen läßlichen Sünden, auch leibliche Genesung bewirken; mit der meist vorausgehenden Kommunion (Krankenkommunion, Wegzehrung) zusammen als Sterbesakramente bezeichnet.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ölung — 〈f. 20〉 das Ölen ● die Letzte Ölung 〈kath. Kirche〉 Salbung von Sterbenden mit geweihtem Öl vor dem Tode * * * Ölung, die; , en [mhd. ölunge] (selten): das Ölen: ☆ die Letzte Ö. (kath. Kirche veraltet; Krankensalbung). * * * Ölung, die; [mhd.… …   Universal-Lexikon

  • Ölung — Ölung, letzte, s. Letzte Ölung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ölung — Ölung, s. Letzte Ölung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ölung — Ölung; die Letzte Ölung (katholische Kirche früher für Krankensalbung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ölung — ↑ Öl …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ölung — Die Salbung König Davids in einer mittelalterlichen Darstellung Die Salbung ist ein seit der Zeit der altorientalischen Reiche belegtes, religiöses Ritual der Heilung, der Heiligung sowie der Übertragung und Legitimation politischer Macht. Wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Ölung — Ö̲·lung die; nur in die Letzte Ölung kath; ein Sakrament, das ein Priester einem Sterbenden als Vorbereitung auf den Tod gibt <die Letzte Ölung bekommen, empfangen; jemanden mit der Letzten Ölung versehen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • þolung — f ( e/ a) passion …   Old to modern English dictionary

  • Ölung — Ölungf letzteÖlung=a)KehraustrunkineinerGesellschaft.MeintinderkatholischenKirchedieSalbungeinesSterbenden;hierbezogenauf»⇨ölen=zechen«.1900ff.–b)letzter,gesteigerterDrillvorderBesichtigungdurchdenmilitärischenVorgesetzten.Kannvergleichsweise»Prüg… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Letzte Ölung — Letzte Ölung, Sakrament der römischen und der griechischen Kirche, bei bedenklich Erkrankten angewendet, besteht darin, daß der Priester Augen, Ohren, Nase, Mund und Hände des Kranken, bei männlichen Personen auch die Füße kreuzweise mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”