Überschwängerung

Überschwängerung, s. Superfötation.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überschwängerung — Überschwängerung, so v.w. Superfötation …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Überschwängerung — Überschwängerung, s. Überfruchtung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Überschwängerung — Über|schwạ̈n|ge|rung 〈f. 20; unz.〉 = Nachempfängnis * * * Überschwängerung,   die Superfekundation.   * * * Über|schwạ̈n|ge|rung, die; , en (Med.): Nachempfängnis …   Universal-Lexikon

  • Überschwängerung — Als Superfecundatio oder Superfekundation wird bei Säugetieren die Befruchtung einer zweiten Eizelle noch im selben Menstruationszyklus durch einen zweiten Begattungsakt bezeichnet. Die Folge kann die Austragung einer Zwillingsschwangerschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Überschwängerung — Überschwạ̈ngerung vgl. Superfekundation …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Überfruchtung — (Nachempfängnis, Superfoetatio), entweder die Befruchtung mehrerer, aus verschiedenen Ovulationsperioden stammender Eier, oder (Überschwängerung, Superfoecundatio) die Befruchtung mehrerer, aus einer Ovulationsperiode stammender Eier, wenn sie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Superfekundation — Su|per|fe|kun|da|ti|on 〈f. 20〉 Befruchtung der Eier eines weibl. Tieres durch verschiedene männl. Tiere (z. B. beim Hund) [<Super... + lat. fecunditas „Fruchtbarkeit“] * * * I Superfekundation   [zu lateinisch fecundare »befruchten«] die, / en …   Universal-Lexikon

  • Superfötation — Superfötation, Überbefruchtung (lat.: Superfetatio), oder Doppelträchtigkeit bezeichnet ein Phänomen, das bei der Fortpflanzung verschiedener Tierarten auftritt (z. B. Feldhase, Katze und Zwergkärpfling). Bei den Weibchen der Hasen kommt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Superfötation — (Superimprägnation, v. lat.), Überschwängerung, Überfruchtung, nochmalige Schwängerung nach schon erfolgter Empfängniß mehre Tage, Wochen, nach Einigen selbst Monate nachher bei Thieren mit doppelter Gebärmutter, z.B. Kaninchen, u. auch bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Epicyēma — (gr.), 1) (Epikyesis), Überschwängerung; 2) Leibesfrucht od. Mola neben einer frühern Leibesfrucht entwickelt …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”