Michelangelo

Michelangelo (spr. mikelándschelo), eigentlich Michelangelo Buonarroti, ital. Bildhauer, Maler und Architekt, geb. 6. März 1475 zu Caprese bei Florenz, Schüler des Malers Ghirlandajo und des Bildhauers Bertoldo in Florenz, 1505 von Papst Julius II. nach Rom berufen, gest. das. 18. Febr. 1564. M. ist einer der größten und vielseitigsten Künstler aller Zeiten. Seine bedeutendsten plastischen Werke: die Pietà in der Peterskirche zu Rom, das Grabmonument Julius' II. mit der Mosesstatue in der Kirche San Pietro in Vincoli zu Rom und die Mediceergräber in San Lorenzo zu Florenz; bedeutendste Gemälde: die alttestamentlichen Fresken an der Decke [eine Einzelfigur auf Tafel: Historienmalerei I, 1] und das Jüngste Gericht (1541) an der Altarwand der Sixtinischen Kapelle im Vatikan; größtes architekton. Werk die Kuppel der Peterskirche zu Rom (seit 1546); verfaßte auch Gedichte (hg. von K. Frey, 1897; deutsch von Robert-tornow, 1896). – Vgl. Biogr. von seinen Schülern Vasari (1550) und Condivi (1553 u.ö.; deutsch 1898); von Springer (3. Aufl. 1896), H. Grimm (11. Aufl. 1904), Knackfuß (7. Aufl. 1903), Knapp (1906); seine Briefe hg. von Milanesi (1875); Briefe an M., hg. von Frey (1899).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Michelangelo — Buonarroti in einem Porträt von Jacopino del Conte …   Deutsch Wikipedia

  • Michelangelo —   [mike landʒelo], eigentlich Michelangelo Buonarrọti, italienischer Bildhauer, Maler und Architekt, * Caprese (heute Caprese Michelangelo, Provinz Arezzo) 6. 3. 1475, ✝ Rom 18. 2. 1564; Hauptmeister der Hochrenaissance und bedeutendster… …   Universal-Lexikon

  • Michelangelo — (m[imac] k[e^]l*[a^]n j[ e]*l[ o]; It. pron. m[ e] k[e^]l*[aum]n j[ e]*l[ o]) prop. n. Michelangelo Buonarroti, renowned Italian painter, sculptor and architect; 1475 1564. [WordNet 1.5] Born Michelagnolo Buonarroti at Caprese, March 6, 1475:… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Michelangelo — (spr. mikel ándschelo, eigentlich M. Buonarroti), ital. Bildhauer, Maler und Architekt, geb. 6. März 1475 im toskanischen Städtchen Caprese, wo sein Vater Richter von Chiusi und Caprese war, gest. 18. Febr. 1564 in Rom, wurde 1476, als die Eltern …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Michelangelo — (Монтеварки,Италия) Категория отеля: Адрес: 52025 Монтеварки, Италия …   Каталог отелей

  • Michelangelo — m Italian: compound made up of Michele MICHAEL (SEE Michael) + angelo angel. Its best known bearer was the Florentine painter, sculptor, architect, and poet Michelangelo Buonarroti (1475–1564) …   First names dictionary

  • Michelangelo — [mī΄kəl an′jə lō΄, mik΄əlan′jə lō΄] (full name Michelangelo Buonarroti) 1475 1564; It. sculptor, painter, architect, & poet …   English World dictionary

  • Michelangelo — For other uses, see Michelangelo (disambiguation). Michelangelo Portrait of Michelangelo …   Wikipedia

  • Michelangelo — /muy keuhl an jeuh loh , mik euhl /; It. /mee kel ahn je law/, n. (Michelangelo Buonarroti) 1475 1564, Italian sculptor, painter, architect, and poet. * * * (as used in expressions) Michelangelo Merisi Antonioni Michelangelo Michelangelo di… …   Universalium

  • MICHELANGELO — (1475 1564) Born Michelangelo Buonarroti, Michelangelo was the dominant artist of the Italian High Renaissance, arguably the greatest sculptor in the history of Western art, as well as a notable painter, draughtsman, and architect. Born in… …   Renaissance and Reformation 1500-1620: A Biographical Dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”