Naßfeld


Naßfeld

Naßfeld, Hochalpental bei Gastein, von der Gasteiner Ache durchflossen; von hier Paß über die Naßfelder Tauern (2202 m) nach Mallnitz in Kärnten.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Naßfeld — Naßfeld, 1) Hochalpenthal bei Hofgastein in Salzburg, wird von der Ache durchflossen u. hat mehre Hüttenwerke; 2) (Fusch), Hochalpenthal, südlich vom Zellersee in Salzburg, mit Wasserfällen, Gletschern u. Eisbergen, den Vorbergen des Großglockner …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Naßfeld — Naßfeld, Hochtal südwestlich von Gastein mit dem bewirtschafteten Marie Valerie Haus (1563 m). Von hier führt der Mallnitzer oder Naßfelder Tauern (2414 m) südlich nach Mallnitz (s. Gastein und Obervellach) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Naßfeld — xx Naßfeld Malurch (Malvueric) von der Passhöhe …   Deutsch Wikipedia

  • Naßfeld Pass — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Naßfeld Pass — Elevation 1,552 m (5,092 ft) L …   Wikipedia

  • Sonnenalpe Naßfeld — ist ein unmittelbar nördlich des Naßfeldpasses gelegener Ortsteil der Stadtgemeinde Hermagor Pressegger See. Der Ort ist vom Wintertourismus geprägt und hat 27 Einwohner (Stand 2001). Ebenso wie die gleichfalls der Stadtgemeinde angehörenden …   Deutsch Wikipedia

  • Nassfeld — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Nassfeld Pass — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Nassfeldpass — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Naßfeldpaß — DMS …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.