Nachempfängnis


Nachempfängnis

Nachempfängnis, s. Superfötation.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachempfängnis — Nachempfängnis, s. Überfruchtung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachempfängnis — Nach|emp|fäng|nis 〈f. 9; Med.〉 Befruchtung von zwei od. mehr Eizellen aus einem doppelten od. mehrfachen Eisprung innerhalb eines Zyklus: Superfekundation; Sy Überschwängerung * * * Nach|emp|fäng|nis, die; , se <Pl. selten> (Med.):… …   Universal-Lexikon

  • Überschwängerung — Über|schwạ̈n|ge|rung 〈f. 20; unz.〉 = Nachempfängnis * * * Überschwängerung,   die Superfekundation.   * * * Über|schwạ̈n|ge|rung, die; , en (Med.): Nachempfängnis …   Universal-Lexikon

  • Adolf Kussmaul — Adolf Kußmaul Adolf Kußmaul (* 22. Februar 1822 in Graben bei Karlsruhe; † 28. Mai 1902 in Heidelberg; alle Vornamen: Carl Philipp Adolf Konrad K.) war ein deutscher Arzt, Hochschullehrer und medizinischer Forscher, er gilt als Mit Urheber des… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Kußmaul — (* 22. Februar 1822 in Graben bei Karlsruhe; † 28. Mai 1902 in Heidelberg; alle Vornamen: Carl Philipp Adolf Konrad K.) war ein deutscher Arzt, Hochschullehrer und medizinischer Forscher, er gilt als Mit Urheber des Begriffs „Biedermeier“ …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Kussmaul — Adolf Kussmaul, né à Graben près de Karlsruhe le 22 février 1822 et mort à Heidelberg le 28 mai 1902, est un médecin et chercheur allemand, également co auteur du personnage de Biedermeier …   Wikipédia en Français

  • Überfruchtung — (Nachempfängnis, Superfoetatio), entweder die Befruchtung mehrerer, aus verschiedenen Ovulationsperioden stammender Eier, oder (Überschwängerung, Superfoecundatio) die Befruchtung mehrerer, aus einer Ovulationsperiode stammender Eier, wenn sie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kußmaul — Kußmaul, Adolf, Mediziner, geb. 22. Febr. 1822 in Graben bei Karlsruhe, gest. 28. Mai 1902 in Heidelberg, studierte in Heidelberg, ward Assistent bei Nägele und Pfeufer und schrieb: »Die Farbenerscheinungen im Grunde des menschlichen Auges«… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Superfötation — (lat.), Überfruchtung oder Nachempfängnis, die nochmalige Befruchtung eines Weibes während einer Schwangerschaft; im Gegensatz zu Überschwängerung (Superfoecundatio), der gleichzeitigen Befruchtung mehrerer Eier …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.