Nachod


Nachod

Nachod, Bezirksstadt in Böhmen, an der Mettau, (1900) 9899 E., Webschule; Textilindustrie; bekannt durch das Gefecht vom 27. Juni 1866, in welchem der preuß. General von Steinmetz den österr. Feldmarschalleutnant von Ramming schlug. – Vgl. Strobl (1901).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Náchod — Náchod …   Deutsch Wikipedia

  • Náchod — Héraldique Drapeau …   Wikipédia en Français

  • NACHOD — (Czech Náchod), town in N.E. Bohemia, Czech Republic. Its Jewish community was one of the four oldest in bohemia and is first mentioned in the city records of 1455. The Jewish street dates from the end of the 15th century. Jews were expelled from …   Encyclopedia of Judaism

  • Nachod — Náchod Náchod Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Nachod — bezeichnet: eine Stadt im Nordosten Tschechiens, siehe Náchod Nachod ist der Familienname folgender Personen: Hans Nachod (1885–1958), deutscher Klassischer Archäologe. Jacob Nachod (1814–1882), deutscher Bankier und Philanthrop …   Deutsch Wikipedia

  • Nachod — Nachod, lille by ved Mettau, biflod til Elben. I nærheden af Nachod udkæmpedes 27. juni 1866 en blodig kamp mellem 5. preussiske armekorps (cirka 22 bataljoner med 90 kanoner) under general Steinmetz og 6. østrigske korps (28 bataljoner med 72… …   Danske encyklopædi

  • Nachod — Nachod, 1) Herrschaft im böhmischen Kreise Gitschin, 61/2 QM., gehörte früher der Familie Piccolomini, jetzt dem Fürsten zu Schaumburg Lippe; 2) Stadt u. Hauptort darin, Schloß (angeblich Geburtsort Wallensteins) mit reichem Archive, Spital,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Náchod — Náchod, Stadt in Böhmen, 4 km von der preußischen Grenze, an der Mettau und der Linie Chotzen Halbstadt der Österreichisch Ungarischen Staatseisenbahn gelegen, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts, hat ein altes,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachod [1] — Nachod (Neschud, »Kichererbse«), Stufe des persischen Feingewichts, 1/4 Dung (Dong) = 1912/3 mg, zu 4 Gendum (Gerstenkörner) und früher 3 Habbi …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachod [2] — Nachod, Oskar, deutscher Geschichtsforscher, geb. 4. März 1858 in Leipzig, war zur kaufmännischen Laufbahn bestimmt und 1874–76 in Brüssel und Roubaix geschäftlich tätig, bereiste zu diesem Zweck auch Holland, Großbritannien und Irland, die Union …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.