Nachtrabe


Nachtrabe

Nachtrabe, s. Reiher.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachtrabe — Nachtrabe, 1) so v.w. Nachtschwalbe; 2) Untergattung der Reiher, die Nachtreiher begreifend …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nachtrabe — Nachtrabe, s. Reiher …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachtrabe — Nachtrabe,der:⇨Nachtschwärmer …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nachtrabe — Nachtrabe(Nacht Rabe)m Nachtschwärmer.⇨Rabe.1500ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Nachtrabe — * Es ist ein Nachtrabe. Holl.: Het is eene nachtraaf. (Harrebomée, II, 115a.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Croque-mitaine — Le croque mitaine (variante croquemitaine) est un personnage maléfique dont on parle aux enfants pour leur faire peur et ainsi les rendre plus sages. Son rôle sert souvent à marquer les interdits sur des moments ou des lieux considérés comme… …   Wikipédia en Français

  • Nachteule, die — Die Nachteule, plur. die n, eine Art Vögel mit einem sonderbaren Kopfe, welche sich nur des Nachts sehen lassen, und sich alsdann durch ihre traurige heulende Stimme ankündigen, von welcher sie auch den Nahmen haben, Nachteule für Nacht Heule;… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nacht-Rabe, der — Der Nacht Rabe, des ns, plur. die e, ein Nahme, welcher verschiedenen Vögeln beygeleget wird, welche des Nachts herum fliegen, und dabey eine widrige Stimme haben. 1) Der Nachteule, welche bey dem Notker und in den Monseeischen Glossen Nahtram… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Reiher, der — Der Reiher, des s, plur. ut nom. sing. eine Art Sumpfvögel, welcher lang und geschlank ist, lange Füße und Zehen, einen langen Hals und einen langen spitzigen Schnabel hat, mit welchem er die Fische, welche seine Nahrung sind, aus dem Wasser… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schatt — Schatt, Schatten, ein Wort, welches ursprünglich eine Nachahmung eines gewissen Lautes ist, und hernach die mit solchem Laute verbundenen Veränderungen bezeichnet, und zugleich in seinen Ableitungen und mit den gewöhnlichen Veränderungen durch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.