Nachtschwalbenschwanz


Nachtschwalbenschwanz

Nachtschwalbenschwanz, s. Spanner.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachtschwalbenschwanz — Nachtschwalbenschwanz,   Holunderspanner, Ourạpteryx sambucaria, zu den Spannern gestellter, etwa 4,5 cm spannender, vorwiegend gelblich weißer Nachtschmetterling, v. a. in laubwaldreichen Landschaften großer Teile Eurasiens; Flugzeit Juni bis… …   Universal-Lexikon

  • Nachtschwalbenschwanz — Ourapteryx sambucaria Holunderspanner (Ouraptery sambucaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Beinholz — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurch …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeiner Liguster — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurch …   Deutsch Wikipedia

  • Ligustrum vulgare — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurch …   Deutsch Wikipedia

  • Rainweide — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurc …   Deutsch Wikipedia

  • Tintenbeerstrauch — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurc …   Deutsch Wikipedia

  • Zaunriegel — Gewöhnlicher Liguster Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Klasse: Dreifurc …   Deutsch Wikipedia

  • Espe — (Populus tremula) bei Marburg. Systematik Rosiden Eurosiden I …   Deutsch Wikipedia

  • Gewöhnlicher Liguster — (Ligustrum vulgare), Blütenstand Systematik Asteriden Euasteriden I …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.