Nacktzähner


Nacktzähner

Nacktzähner, s. Haftkiefer.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nacktzähner — Nacktzähner, Fische, soviel wie Gymnodontes (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nacktzähner — Nạckt|zäh|ner 〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe von Haftkiefern, besitzen anstelle der Einzelzähne breite Zahnplatten: Gymnodontes …   Universal-Lexikon

  • Plectognăthi — (P. Cuv., Haftkiefer), Ordnung der Knorpelfische; Kinnlade meist unvollkommen, das Skelett wird erst im Alter hart, Kinnladenknochen fest an die Seiten des Zwischenkieferknochens befestigt, Gaumenknochen unbeweglich; Kieferdecken u. Strahlen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Knorpelfische — (Chondropterygii), Skelett knorpelartig, Schädel aus einem Stücke, ohne Nähte, bestehend, die Haut statt der Schuppen mit kleineren od. größeren Knochenschildern bedeckt; sie bestehen aus der Ordnung Nacktzähner (Gymnodontes), Freikiemer mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fische [2] — Fische (Pisces, hierzu Tafel »Fische I IV« und Tafel »Prachtfische der südlichen Meere« in Farbendruck), Gruppe der Wirbeltiere. Skelett des Barsches (Perca fluviatilis). Durch die in Flossen umgewandelten Gliedmaßen, die unpaaren Flossenkämme… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Igelfisch — (Diodon Gthr.), Knochenfischgattung aus der Unterordnung der Haftkiefer (Plectognathi) und der Familie der Nacktzähner (Gymnodontidae), Fische mit kurzem Körper und mit je einem kräftigen Knochenstachel bewehrten Hautplatten. Sie können sich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kugelfisch — (Tetrodon L.), Gattung der Haftkiefer aus der Familie der Nacktzähner (Gymnodontidae), Fische mit kurzem Körper und einer elfenbeinartigen, in Blätter geteilten Bedeckung der Kiefer, die einen zahnlosen Schnabel mit schneidendem Rand bilden. Die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mondfisch — (Sonnenfisch, Meermond, Schwimmender Kopf, Klumpfisch, Orthagoriscus Bl. Schn.), Gattung der Nacktzähner, Fische mit zusammengedrücktem, kurzem, hohem, nicht ausdehnbarem Körper, rauher oder gefelderter Haut, äußerst kurzem, abgestutztem Schwanz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Haftkiefer — (Plectognāthi), Ordnung der Knochenfische, bei denen Ober und Zwischenkiefer untereinander und mit dem Schädel unbeweglich verbunden sind. Körper kurz, gedrungen, oft von abenteuerlicher Form. Bewohner trop. Meere. Zwei Familien: Sclerodermi (mit …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Klumpfisch — Klumpfisch, Sonnen , Mondfisch, schwimmender Kopf (Orthagoriscus mola Bl. Schn. [Abb. 935]), zu den Haftkiefern gehöriger Fisch aus der Familie der Nacktzähner, bis über 2 m lg., Körper fast so hoch wie lang; in den gemäßigten und trop. Meeren …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.