Nadeln der Kleopatra


Nadeln der Kleopatra

Nadeln der Kleopatra, zwei altägypt. Obelisken (20 und 22 m hoch), ursprünglich in Heliopolis, dann zu Alexandria; der eine wurde 1878 nach London, der andere 1880 nach Neuyork gebracht.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nadeln der Kleopatra — Nadeln der Kleopatra,   zwei von Thutmosis III. im 15. Jahrhundert v. Chr. in Heliopolis (Ägypten) vor dem Tempel des Sonnengottes errichtete Obelisken, die um 23 v. Chr. in Alexandria vor dem Tempel des Caesar aufgestellt wurden, den Kleopatra… …   Universal-Lexikon

  • Nadeln der Kleopătra — Nadeln der Kleopătra, die beiden Obelisken zu Alexandrien …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nadeln der Kleopatra — Nadeln der Kleopatra, s. Obelisk …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nadeln der Kleopatra — Nadel der Kleopatra in New York. Cleopatra´s Needles / Nadeln der Kleopatra ist der traditionelle Name zweier ägyptischer Obelisken, die von Thutmosis III. im 15. Jahrhundert v. Chr. in Heliopolis (On) vor dem Tempel des Sonnengottes errichtet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleopatra — (lateinisch Cleopatra) ist der Name mehrerer ägyptischer Königinnen und Regentinnen aus der Dynastie der Ptolemäer.[1] Kleopatra I. (* um 204 v. Chr., † 176 v. Chr.) war die Ehefrau von Ptolemaios V. Kleopatra II. (* um 185 v. Chr., † 116 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleopatra (griechische Mythologie) — Kleopatra (lateinisch Cleopatra) ist der Name mehrerer ägyptischer Königinnen und Regentinnen aus der Dynastie der Ptolemäer.[1] Kleopatra I. (* um 204 v. Chr., † 176 v. Chr.) war die Ehefrau von Ptolemaios V. Kleopatra II. (* um 185 v. Chr., †… …   Deutsch Wikipedia

  • Nadeln — Nadel steht für: Werkzeuge mit einem spitzen Ende (Nähnadel, Häkelnadel ...) siehe Nadel Blätter von Nadelbäumen Felsnadel als Bezeichnung für eine Felsformation den Fisch Seenadel Ventilnadel den Wälzkörper in einem Nadellager und ist der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Obelisken — Obelisk von Luxor (heute am Place de la Concorde in Paris) Die Liste der Obelisken enthält alle Obelisken mit ihrem Namen, dem Aufstellungsjahr, dem Standort, der Widmung und der Höhe. Die Ordnung erfolgt nach Ländern und Orten (heutiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandria in der Antike — Stadtplan des antiken Alexandria (Forschungsstand Ende des 19. Jahrhunderts) Alexandria (griechisch Ἀλεξάνδρεια Alexándreia) war neben Rom die größte Stadt der Antike. Als Hauptstadt des Ptolemäerreiches wuchs sie schnell zu einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Cleopatra — Kleopatra (lateinisch Cleopatra) ist der Name mehrerer ägyptischer Königinnen und Regentinnen aus der Dynastie der Ptolemäer.[1] Kleopatra I. (* um 204 v. Chr., † 176 v. Chr.) war die Ehefrau von Ptolemaios V. Kleopatra II. (* um 185 v. Chr., †… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.