Nagykikinda


Nagykikinda

Nagykikinda (spr. naddj-), Stadt im ungar. Komitat Torontál, (1900) 24.843 E., Kommunal-Obergymnasium.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nagykikinda —   [ nɔtjkikindɔ, ungarisch], Stadt in Serbien (Jugoslawien), Kikinda.   …   Universal-Lexikon

  • Nagykikinda — Кикинда Kikinda Nagykikinda …   Deutsch Wikipedia

  • Komitat Torontál — (Torontal) (1910) Verwaltungssitz: Nagybecskerek (heute serbisch Zrenjanin) …   Deutsch Wikipedia

  • Torontál — Komitat Torontál (Torontal) (1910) Verwaltungssitz: Nagybecskerek (heute serbisch Zrenjanin) …   Deutsch Wikipedia

  • Komitat Torontal — (Torontál) (1910) Verwaltungssitz: Nagybecskerek Fläch …   Deutsch Wikipedia

  • Chichinda Mare — Кикинда Kikinda Nagykikinda …   Deutsch Wikipedia

  • Großkikinda — Кикинда Kikinda Nagykikinda …   Deutsch Wikipedia

  • Kikinda — Кикинда Kikinda Nagykikinda …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte der Vojvodina — Die Vojvodina, die Nordprovinz Serbiens, ist in sieben Verwaltungsbezirke unterteilt. Drei dieser Bezirke gehören zur historischen Landschaft Batschka, drei zum Banat und einer zu Syrmien. Die zweite administrative Gliederungsebene sind die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte der serbischen Provinz Vojvodina — Die Vojvodina, die multikulturell geprägte (serbisch, ungarisch, slowakisch, kroatisch, deutsch, rumänisch etc.) Nordprovinz Serbiens, ist in sieben Verwaltungsbezirke unterteilt. Drei dieser Bezirke gehören zur historischen Landschaft Batschka,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.