Naila


Naila

Naila, Bezirksstadt im bayr. Reg.-Bez. Oberfranken, an der Selbitz, (1905) 2837 E., Amtsgericht, Gewerbe-, Handels-, Industrie-, Landwirtschaftsschule.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Naila — Naila,   Stadt im Landkreis Hof, Bayern, 500 700 m über dem Meeresspiegel im flach in die Hochfläche des Frankenwaldes eingesenkten Selbitztal, 9 100 Einwohner; Staatliche Fachschule für Bekleidungsindustrie; Maschinenbau, Herstellung von Katgut …   Universal-Lexikon

  • Naila — Naila …   Wikipédia en Français

  • Naila — Naila, 1) Landgericht im baierischen Kreise Oberfranken, an Reuß grenzend; 4,8 QM., 23,000 Ew.; gebirgig u. reich an Kupfer, Eisen, Marmor; 2) Hauptstadt darin, an der Selbitz; Sitz des Landgerichts, Bergbau, Hüttenwerke, Alaun, Vitriol, Eisen, K …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Naila — Naila, Bezirksamtsstadt im bayr. Reg bez. Oberfranken, an der Selbitz und der Staatsbahnlinie Hof Marxgrün Steben, 502 m ü. M., hat eine evang. Kirche, einen Monumentalbrunnen (Luitpoldbrunnen), eine Rettungsanstalt (Martinsberg), ein Amtsgericht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Naila — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Naila — For other uses, see Naila (disambiguation). Naila …   Wikipedia

  • Naila — Original name in latin Naila Name in other language Naila State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.33034 latitude 11.70463 altitude 515 Population 8441 Date 2013 02 19 …   Cities with a population over 1000 database

  • Naila — arabischer Ursprung, weibliche Form von → Nail (Bedeutung: jemand, der seine Ziele erreicht) …   Deutsch namen

  • Naïla — Provenance. Prénom d origine arabe. Signifie: don, présent, faveur Histoire. Depuis maintenant quatorze siècles, la plupart des musulmans, de par le monde, qu ils soient asiatiques, africains, européens ou américains, ont à coeur de choisir pour… …   Dictionnaire des prénoms français, arabes et bretons

  • Naila Janjgir —   city   Coordinates Country India State Chhattisgarh …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.