Najadazeen


Najadazeen

Najadazēen, monokotyledonische Pflanzenfamilie der Spadizifloren, Wasserpflanzen mit untergetauchten oder schwimmenden Blättern, meist im süßen Wasser, nur wenige wie das Meergras (Zostēra) im Meere.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Najadazeen — Najadazeen, monokotyle, etwa 10 Arten umfassende Pflanzenfamilie aus der Ordnung der Helobien, untergetauchte Wasserpflanzen mit linealen gezahnten Blättern und eingeschlechtigen, ein oder zweihäusigen, sehr reduzierten Blüten, die aus einer… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Helobĭae — (Fluviales), Ordnung der Monokotylen im natürlichen Pflanzensystem, Wasser oder Sumpfpflanzen mit sehr verschieden gebauten, häufig dreizähligen Blüten, die bisweilen Kelch und Krone besitzen, in andern Fällen nur ein einfaches Perigon haben oder …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Monokotyledōnen — (Monokotylen, Spitzkeimer, einsamenlappige Pflanzen, auch Akroblasten), Abteilung des Pflanzenreichs, im Gegensatz zu den Dikotyledonen diejenigen Angiospermen umfassend, deren Keimling nur einen einzigen Samenlappen (Kotyledon) besitzt. Außerdem …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Najas — Najas, s. Najadazeen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ouvirándra fenestralis — Ouvirándra fenestrālis Pers., Gitterpflanze, Wasserpflanze der Najadazeen auf Madagaskar, mit gitterartig durchbrochenen Blättern …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Potamogeton — Potamogēton, artenreiche Pflanzengattg. der Najadazeen, untergetauchte oder schwimmende Pflanzen; am häufigsten P. natans (Laichkraut, Samkraut) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Spadizifloren — Spadiziflōren, Kolbenblütler, Ordnung monokotyledonischer Pflanzen mit kolbenförmigem Blütenstand, dessen Achse als Spadix bezeichnet wird; die Familien der Arazeen, Pandanazeen, Palmen, Typhazeen, Najadazeen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zostera — Zostēra L., Meer , Seegras, Wasserriemen, Wier, Pflanzengattg. der Najadazeen, in allen Meeren verbreitet, mit langen, grasartigen Blättern. Z. marīna L. liefert Material zum Polstern; die Blätter werden oft von den Wellen zu großen Kugeln… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.