Naraspflanze


Naraspflanze

Naraspflanze, s. Acanthosicyos horrida.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Naraspflanze — Naraspflanze,   Acanthosicyos họrridus, im südwestlichen Afrika beheimatete Art der Kürbisgewächse; etwa 1,5 m hoher, blattloser, stark bedornter und dichte Hecken bildender zweihäusiger Strauch, dessen armdicke Wurzeln eine Länge von bis zu 15… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.