Natronhydrat


Natronhydrat

Natronhydrāt, Natronlauge, s. Natrium.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Natronhydrat — Natronhydrat, s.u. Natrium A) b) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Natronhydrāt — Natronhydrāt, soviel wie Natriumhydroxyd …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Natronhydrat, -lauge — Natronhydrat, lauge, s. Natriumoxydhydrat …   Lexikon der gesamten Technik

  • Natrium — (Sodium), chemisches Zeichen Na, Atomgewicht = 287,2 (O = 100) od. 23,2 (H = 1), ein Leichtmetall, die metallische Grundlage des Natrons; kommt in der Natur namentlich als Chlornatrium (Kochsalz) in großen Mengen u. sehr verbreitet vor; als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seife — Seife, 1) (Chem.), die Fette lassen sich in chemischer Beziehung betrachten als Salze, welche aus einer od. mehren eigenthümlichen Säuren, die bei gewöhnlicher Temperatur theils flüssig, theils fest sind, u. einer gemeinsamen Base, dem Lipyloxyd… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • E524 — Kristallstruktur Na+      …   Deutsch Wikipedia

  • E 524 — Kristallstruktur Na+      …   Deutsch Wikipedia

  • Kaustisches Soda — Kristallstruktur Na+      …   Deutsch Wikipedia

  • NaOH — Kristallstruktur Na+      …   Deutsch Wikipedia

  • Natriumhydroxid — Kristallstruktur Na+      …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.