Naugard


Naugard

Naugard, Kreisstadt im preuß. Reg.-Bez. Stettin, (1900) 4935 E., Amtsgericht, Schloß (jetzt Strafanstalt).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Naugard — ist die deutsche Bezeichnung für: Nowogard, eine Stadt in Hinterpommern, bis 1945 offiziell Naugard, Landkreis Naugard Nowogardek, ein Ort in Hinterpommern, bis 1945 Naugard, Kreis Kolberg Körlin, Weliki Nowgorod, eine Stadt in Russland, oft auch …   Deutsch Wikipedia

  • Naugard — Naugard, 1) Kreis im Regierungsbezirk Stettin der preußischen Provinz Pommern; 23,6 QM., 49,000 Ew.; reichlich bewässert, eben, sandig, nur mittelmäßiger Ertrag von Land u. Gewerbeproducten; 2) Kreisstadt darin, zwischen zwei Seen; Schloß mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Naugard — Naugard, Kreisstadt im preuß. Regbez. Stettin, an einem See, Knotenpunkt der Staatsbahnlinie Gollnow Kolberg und der Kreisbahn N. Daber, hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Synagoge, Bismarckdenkmal, eine Strafanstalt für Männer,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Naugard — * Er wird (noch) nach Naugard kommen. D.h. ins Zuchthaus, weil diese Stadt eine solche Anstalt besitzt. (Schmidt, Jubelschrift, 20.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Landkreis Naugard — Das Kreisgebiet 1905 Der Landkreis Naugard ist ein ehemaliger Landkreis in Pommern und bestand als preußisch deutscher Landkreis in der Zeit zwischen 1818 und 1945. Er wurde, nach der größten Grundbesitzerfamilie Dewitz, auch der Dewitzsche Kreis …   Deutsch Wikipedia

  • Eberstein-Naugard — Die Grafen von Eberstein Naugard waren ein pommersches Adelsgeschlecht, das als Grafen von Eberstein, Herren des Landes zu Naugard vom 13. bis zum 17. Jahrhundert die Grafschaft Naugard, eine Unterherrschaft auf dem Gebiet des Bistums Cammin in… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafen von Eberstein-Naugard — Die Grafen von Eberstein Naugard waren ein pommersches Adelsgeschlecht, das als Grafen von Eberstein, Herren des Landes zu Naugard vom 13. bis zum 17. Jahrhundert die Grafschaft Naugard, eine Unterherrschaft auf dem Gebiet des Bistums Cammin in… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafschaft Naugard — Die Grafen von Eberstein Naugard waren ein pommersches Adelsgeschlecht, das als Grafen von Eberstein, Herren des Landes zu Naugard vom 13. bis zum 17. Jahrhundert die Grafschaft Naugard, eine Unterherrschaft auf dem Gebiet des Bistums Cammin in… …   Deutsch Wikipedia

  • Naugarden — Naugard ist die deutsche Bezeichnung für: Nowogard, eine Stadt in Hinterpommern, bis 1945 offiziell Naugard, Landkreis Naugard Nowogardek, ein Ort in Hinterpommern, bis 1945 Naugard, Kreis Kolberg Körlin, Weliki Nowgorod, eine Stadt in Russland,… …   Deutsch Wikipedia

  • Nowogard — Naugard (pl) Nowogard Héraldique …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.