Negoziabel


Negoziabel

Negoziābel (neulat.), begebbar, geeignet für den kaufmännischen Verkehr; negoziable Papiere, Handelspapiere (s.d.). Negoziieren, den Abschluß eines Geschäfts vermitteln, handeln; Negoziánt, Geschäftsmann; Negoziatiōn, Unterhandlung.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Negozĭabel — (neulat.), begebbar, für den kaufmännischen Verkehr geeignet. Negoziabilität, Begebbarkeit, Verkehrs , Zirkulationsfähigkeit, insbes. von Wertpapieren (s. Handelspapier) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • negoziabel — ne|go|zi|a|bel 〈Adj.; veraltet〉 handelsfähig, umsetzbar ● ein negoziabler Wechsel * * * ne|go|zi|a|bel <Adj.> [frz. négociable, zu: négocier, ↑negoziieren] (Wirtsch.): (von Waren, Wertpapieren) handelsfähig …   Universal-Lexikon

  • negoziabel — ne|go|zi|a|bel 〈Adj.; Wirtsch.; veraltet〉 handelsfähig, umsetzbar (von Waren od. Dokumenten); ein negoziabler Wechsel [Etym.: <frz. négociable »verkäuflich«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • negoziabel — ne|go|zi|a|bel <aus gleichbed. fr. négociable zu négocier, vgl. ↑negoziieren> handelsfähig (von Waren, Wertpapieren; Wirtsch.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Negoziabilität — (neulat. negoziabel begebbar, für den kaufmännischen Verkehr geeignet) ist die Begebbarkeit, Verkehrs , Zirkulationsfähigkeit, insbesondere bei kaufmännischen Papieren die Übertragbarkeit durch Indossament, wie bei Wechseln und sonstigen… …   Deutsch Wikipedia

  • handelsfähig — ↑negoziabel …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.